Einzelhändler aufgepasst: Online-Shopping-Trends beschleunigen sich

Online-Shopping-Wachstum

Mehr Menschen sind Umzug in die Städte woher Lieferung am selben Tag ist nicht nur möglich, sondern bereits in vielen Städten in den USA vorhanden.

Definitionen für digitales Einkaufen:

Webrooming - wenn ein Kunde in ein Geschäft reist, um den Kauf zu tätigen, nachdem er das Produkt online recherchiert hat.

Ausstellungsraum - wenn ein Kunde online kauft, nachdem er das Produkt im Geschäft recherchiert hat.

Das explosive Wachstum des mobilen Handels bringt den Laden eher zum Verbraucher als zum Verbraucher den Verbraucher zum Laden führen. Das verändert das Profil des Einzelhandels… massive Geschäfte sind nicht mehr notwendig, anstelle kleinerer Ausstellungsräume das sind persönlicher mit detaillierten Displays und Produktunterstützung. Ich muss mich nicht an ein Telefon halten oder mir Sorgen machen, dass ein Produkt nicht vorrätig ist.

Außerdem ändert es das Erfolgsprofil für jedes Einzelhandelsgeschäft. Online-Shops müssen nicht nur mit den physischen Geschäften in der Nähe konkurrieren, sondern auch mit jedem Online-Shop, der günstige Preise, kostenlosen Versand, schnelle Lieferung, hervorragende Rückgaberichtlinien oder einen hervorragenden Kundenservice bietet. Dies bedeutet eine enorme Investition in Technologie und keine fortgesetzten stationären Investitionen.

Der Online-Kauf von Produkten ist ein relativ neues Phänomen im weltweiten Einzelhandel, an das sich der Sender noch immer zu gewöhnen versucht. Einige Einzelhändler haben sich entschieden, online zu gehen, um die E-Commerce-Seite des Geschäfts zu verfolgen, während einige Einzelhändler der traditionellen Option eines physischen Einzelhandelsgeschäfts treu bleiben. Natürlich haben einige Einzelhändler beide Wege eingeschlagen, was zu einem fantastischen Wachstum führen kann.

Diese Infografik untersucht den gesamten Bereich des Online-Einzelhandels und konzentriert sich auf dessen weltweites Wachstum. Online-Shopping ist ein großes Problem für traditionelle Einzelhändler, die sich entschieden haben, im Umgang mit Kunden nicht online zu gehen showrooming (Durchsuchen ihrer Produkte im Laden), aber erst dann kaufen, wenn sie online gehen.

Diese Infografik von SnapParcel untersucht auch mögliche zukünftige Trends im Online-Handel weltweit.

Online-Shopping-Wachstum-Infografik

SnapParcel bietet Lieferservices von Irland nach Kanada, in die USA und nach Australien an.

Ein Kommentar

  1. 1

    Hallo,
    Vielen Dank, dass Sie sehr interessante Informationen über Einzelhändler veröffentlicht haben. Achtung: Online-Shopping-Trends beschleunigen sich. Dies sind sehr nützliche Informationen für Leser von Online-Blog-Rezensionen. Weiter so ein schönes Posting wie dieses.

    Grüße,
    Aneesh Paranjay,
    AngeboteGuru

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.