Es ist Zeit, Ihren RSS-Feed von den Toten zu erheben

Erhöhen Sie Ihren Feed

Entgegen der landläufigen Meinung, Feeds streifen immer noch durch das Gesicht des Internets… oder zumindest durch die Unterwelt davon. Content-Syndication wird möglicherweise mehr von Anwendungen und Websites als von Personen verwendet, die einen Feed-Reader verwenden. Die Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihre Inhalte verteilt werden und geräteübergreifend gut aussehen, ist jedoch weiterhin ein Plus für Content-Strategien.

Hinweis: Wenn Sie sich verlaufen haben, finden Sie hier einen Artikel über Was ist ein RSS-Feed?.

Ich war schockiert, als ich unser altes Feedburner-Konto betrachtete und feststellte, dass immer noch mehr als 9,000 Benutzer unsere Inhalte jeden Tag über unseren Feed betrachteten… wow! Und als ich anfing, mir andere Websites anzuschauen, hatten sie in einigen Blogs mehr als 50,000 Leser. Hier sind einige Dinge, die wir getan haben, um unseren RSS-Feed mit WordPress von den Toten zu erwecken.

  • Upewnij się, że Post Thumbnails aktiviert auf Ihrer Website und fügen Sie das erforderliche Tagging hinzu, damit Ihre Artikel ein gekennzeichnetes Bild haben. Dies ist mit WordPress über das möglich SB RSS Feed Plus Plugin für WordPress oder Sie können Ihre eigene Funktion schreiben.
  • Implementieren FeedPress So können Sie Ihren Feed-Verbrauch und Ihre Klickrate verfolgen und messen, Ihre Feed-URL anpassen und Ihren Feed auf Ihre sozialen Kanäle übertragen.
  • Fügen Sie einen Copyright-Klappentext oder einen Aufruf zum Handeln an der Basis Ihres Feeds mit einem hinzu Wordpress SEO Plugin. Wir erwischen ständig Leute, die unseren Feed stehlen und erneut veröffentlichen, und sie sind dumm genug, unser Urheberrecht daran zu behalten, wenn sie ihn veröffentlichen.
  • Fügen Sie Ihre Feed-Adresse zu Ihrem Menü hinzu und platzieren Sie sie mithilfe des internationalen Symbols für RSS-Feeds irgendwo auf Ihrer Website.
  • Fügen Sie Ihrem Thema die erforderlichen Header-Tags zwischen den Head-Tags hinzu, damit Anwendungen und Browser Ihre Feed-Adresse finden. Hier ist der Code für unsere Feed-Adresse:

<link rel="alternate" type="application/rss+xml" title="Martech Zone Feed" href="http://feed.martech.zone" />

Töte Feedburner und erwecke FeedPress zum Leben:

Wir haben Feedburner über Bord geworfen und implementiert FeedPress auf unserer Seite. Es ist eine voll ausgestattete Feed-Analyseplattform mit einigen großartigen zusätzlichen Funktionen wie der Möglichkeit, Ihren Feed zu CNAMEN, damit Sie nicht von diesem alten abhängig sind Feedburner URL. Also habe ich die Subdomain https://feed.martech.zone Set für unseren Feed!

So konvertieren Sie Ihre Website in FeedPress:

FeedPress bietet eine Vielzahl weiterer Optionen zum Anpassen und Optimieren Ihres Feeds:

  • Social-Media-Publishing - FeedPress hat auch eine unglaubliche Social-Media-Integration Hier können Sie automatisch alle neu veröffentlichten Inhalte in allen Ihren Social Media-Konten veröffentlichen.
  • Feed-Tracking - Erweiterte und genaue Berichterstattung darüber, wie viele Abonnenten Sie haben, wo und wie diese Abonnenten Ihren Feed verbrauchen.
  • E-Mail-Newsletter - Kostenlos für 1000 Abonnenten oder weniger. Aktivieren Sie die Newsletter-Funktion und holen Sie sich den Code für das Anmeldeformular, um ihn auf Ihrer eigenen Website aufzunehmen.
  • Push-Benachrichtigungen - Aktive Push-Benachrichtigungen über PubSubHubbub, um Feed-Abonnenten über Ihre neuen Inhalte zu informieren.
  • Anpassung des Inhalts - Fügen Sie einen Titel und ein Logo hinzu, kürzen Sie Ihren Inhalt, ändern Sie den Text für weitere Informationen und passen Sie die Anzahl der Artikel an.
  • Sicheres Zertifikat - Durchsetzung von SSL zur Maximierung der Bereitstellung.
  • Google Analytics-Integration - Automatisierte UTM-Verfolgung, wenn Feed-Reader auf Ihre Website klicken.
  • Alternative Formate - Ihr Feed kann in XML, JSON oder HTML verwendet werden.
  • WordPress Plugin - Wenn Sie mit WordPress arbeiten, bieten sie ein Plugin an, um die Dinge noch einfacher zu machen!

Melden Sie sich für FeedPress an

Hinweis: Ich habe eine Partner-URL für angegeben FeedPress - und empfehlen die Pro-Plattform!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.