Paradise By the Dashboard: Content- und Anzeigenkontrollzentren

Mit freundlicher Genehmigung von WikiMedia Commons http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mission_control_center.jpg

Einer der Gründe, die ich hasse Facebook ist seine Mission, alles an einem Ort zu platzieren. Umgekehrt ist das auch der Grund, warum ich es liebe.

Bei so vielen Diensten, die um unsere Aufmerksamkeit wetteifern, und so vielen Online-Verkaufsstellen, die kontrolliert werden müssen, ist das Alter, in dem eine Software zur Erreichung eines bestimmten Ziels verwendet wird, genauso tot wie bei Dillinger. Von uns als Vermarktern wird erwartet, dass wir Facebook-Anzeigen, bezahlte Suche, SEO, Twitter, Blogs, Kommentare, Gespräche ... die Liste geht weiter.

Wir haben es in Raumfahrzeugen mit weniger Rechenleistung als ein Taschenrechner mehrmals zum Mond und zurück geschafft. Jetzt, 40 Jahre später, gibt es keine Entschuldigung dafür, Online-Inhalte aus unzähligen Quellen nicht überwachen, moderieren und messen zu können. Unternehmen müssen mehr als nur teilnehmen: Sie müssen genau wissen, wie jede Online-Initiative zum Geschäftsergebnis beiträgt.

Es reicht nicht aus, nur Kunden zu verkaufen Pay-per-Click Anzeigen und ein stetiger Strom von Blog-, Facebook- und Twitter-Updates. Wir müssen Daten sammeln, Einfluss und Stimmung messen und die Wirksamkeit bewerten.

Zum Glück gibt es einige tolle Software als Service (SAAS) Apps, die nutzen APIs Erstellen von Dashboards - vollständige Befehls- und Kontrollzentren - für Online-Medien. Einige haben begrenzte Fähigkeiten, andere bekommen Sie alles und das Spülbecken. Einige erfordern kein wirkliches technisches Fachwissen, andere erfordern ernsthafte Erfahrung mit Analytik. Es kommt darauf an, was Sie brauchen, was Ihre Ziele sind und welche Ressourcen Ihnen zur Verfügung stehen, um das Problem anzugehen.

Allen gemeinsam ist, dass sie einen Überblick über Ihr Online-Geschehen geben und es Ihnen und Ihrem Team ermöglichen, entsprechend zu reagieren. Die meisten von ihnen verfolgen historische Daten ähnlich wie a Web analytics Paket. Sie sind mehr als nur eine einfache Nachplanung, sie sind vollständige Tools für die Überwachung, das Engagement und die Analyse, egal ob auf Ihrem Desktop, im Web oder auf Mobilgeräten.

Eine kurze Liste von Beispielen:

Machen Sie keinen Fehler: Die größten und erfolgreichsten Unternehmen, die sich derzeit im interaktiven Spiel hervorheben, verwenden diese Tools. Da Tools im Dashboard-Stil besser werden und mehr Dienste hinzufügen, ähneln interaktive Abteilungen eher der NASA. Sie sind aber auch ein großartiger Equalizer, der großen und kleinen Marken die gleichen Einblicke bietet und es ihnen ermöglicht, ihre interaktiven Budgets zu rechtfertigen, indem sie konkrete Zahlen für das zeigen, was funktioniert.

2 Kommentare

  1. 1

    Dies ist eine großartige Liste von Ressourcen. Es ist gut, Zahlen im Vergleich zu guten Online-Gesprächen zu sehen, die Ihre Social-Media-Strategie unterstützen, und diese Tools tun dies definitiv.

  2. 2

    Ganz sicher. Beim interaktiven Übergang von einer Neuheit oder einem Proof of Concept zu einer regulären Marketing-Werbebuchung dreht sich alles um Messung.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.