Eine Persona zu entwickeln ist Skulptur, nicht Casting

ganzer

ganzerUnternehmen und Einzelpersonen sind beim Schutz ihrer Marke oder Person im Internet oft übereifrig. Die alte Schule des Marketings lehrte uns, dass alles an unserer Marke perfekt sprechen musste… und dass Perfektion das war, was verkauft wurde. Wir hatten perfekte Logos, perfekte Verpackung und perfekte Slogans dazu. Aber auch die alte Marketingschule enttäuschte oft. Sobald wir das Produkt ausgepackt und verwendet haben, werden wir oft entmutigt. Kein Wunder, dass die Leute dem Marketing nicht vertrauen.

Beim Angriff auf ihre Online-Präsenz sind die alten Gewohnheiten nicht gestorben. Unternehmen flippen aus, wenn ein Pixel fehl am Platz ist… oder schlimmer noch, und der Mitarbeiter läuft Amok. Ein Inhaber einer Agentur sagte mir vor etwa einer Woche auf Facebook, wenn seine Mitarbeiter jemals jemanden in einem Tweet beleidigten, würde er ihn entlassen. Das legt die Messlatte ziemlich hoch… bei Perfektion. Ich hoffe, dass wir uns beide einig sind, dass Perfektion unerreichbar ist. Ich möchte mit dieser Agentur, von der ich online gesprochen habe, keine Geschäfte machen, weil er sofort an Glaubwürdigkeit bei mir verloren hat. Ich kann nicht mit so jemandem arbeiten, weil ich die ganze Zeit Fehler mache. Es ist die Angst vor dem Scheitern, die die Menschen oft davon abhält, vorwärts zu drängen und tatsächlich Erfolg zu haben.

Unvollkommenheit ist eines der Kennzeichen von Transparenz… was Social-Media-Leute weiterhin predigen. Wenn auf Ihrer Website ein Pixel fehl am Platz ist, verstehe ich! Ich habe selbst einige - und mit einer Handvoll Betriebssystemen und Dutzenden von Browsern ist das Ziel der Perfektion wiederum nicht erreichbar. Wenn du etwas Peinliches sagst - es ist okay - muss ich. Wenn Sie einen Fehler machen - Gott weiß, dass ich auch habe!

Bei der Entwicklung Ihrer Online-Persönlichkeit geht es nicht darum, ein Bild von sich selbst oder seinem Unternehmen zu erstellen und dann die perfekte Replik online zur Anzeige zu bringen. Es geht darum, dass Ihr Bild ein wahres Spiegelbild des eigenen Selbst ist - zusammen mit seinen Fehlern und Irrtümern. Ich verprügele oft die Grammatikregeln in diesem Blog und schreibe die einfachsten Wörter falsch. Wenn ich darauf aufmerksam gemacht werde, gehe ich einfach zurück und korrigiere es. Das ist das Tolle an diesem Zeug… wir können es in die Form bringen, die wir uns wünschen.

Wenn Sie Ihre Grafikdesigner, Entwickler, Vermarkter und PR-Leute verrückt machen und versuchen, alles perfekt zu machen, richten Sie mehr Schaden als Nutzen an. Zuallererst wollen die Leute mit Leuten arbeiten, die sie mögen. Niemand Gleichen ein Perfektionist. Zweitens sind die Verzögerungen, die Sie injizieren, eher ein Nachteil für Ihren Fortschritt, als wenn Sie mit zahlreichen Fehlern vorangetrieben hätten. Die Ausnahme ist natürlich der riesige Gaff, der Ihrem Ruf dauerhaft schaden wird. Selbst diese Fälle sind jedoch selten.

Wenn Sie einen Schritt vor anderen machen, gibt es nicht so viel Konkurrenz. Um die Vorteile der heutigen Wirtschaft, der heutigen Kultur und der Geschwindigkeit, mit der wir uns weiterentwickeln, zu nutzen, müssen Sie nur Ihren Hintern auf die Beine stellen und vorwärts stürmen. Zwischen dem Stier und dem China-Laden wird der Stier jedes Mal gewinnen.

Versuche es nicht werfen Ihre perfekte Person online. Werfen Sie stattdessen etwas Schlamm nach draußen und formen Sie ihn in die gewünschte Form. Mit der Zeit wird die Form klarer. Mit der Zeit werden die Menschen lernen, Sie zu kennen und Ihnen zu vertrauen. Im Laufe der Zeit werden die Leute bei Ihnen kaufen. Mit der Zeit werden Sie eine große Anhängerschaft haben. Einige von uns haben das herausgefunden. Diejenigen, die es nicht getan haben, werden im Dreck gelassen.

Sei furchtlos. Sei schnell. Seien Sie agil genug, um das Problem zu beheben.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.