Bessere Zutaten. Bessere Pizza. Bessere soziale Strategie.

Papa Johns

Beachten Sie den Rechtschreibfehler und die Tatsache, dass ein dicker Kerl an einem späten Abend Pizza Hut bestellt hat… und lesen Sie dies sorgfältig durch. Nachdem ich die Pizza Hut-Anwendung anscheinend nicht auf meinem iPhone zum Laufen bringen konnte, ging ich zurück und sah mir die Bewertungen an.

Pizza-Hütte-Twitter

Ich war erschrocken, so viele zu sehen 1-Sterne-Bewertungen behaupten die gleichen Probleme dass ich gefunden habe ... die App hat einfach nicht funktioniert und ist immer wieder abgestürzt. Ist Pizza Hut nicht klar, wie viele Leute das Handy nutzen und wie viele Leute sie frustrieren, die einfach zur Konkurrenz wechseln?

Pizza-Hütte-iPhone-App

Also habe ich das heruntergeladen Papa Johns iPhone App und Minuten später war meine Pizza unterwegs. Dann fing ich an, mir die beiden Twitter-Streams anzusehen.

Pizza Hut auf Twitter

Pizza-Hütte-Twitter-Stream

Papa John ist auf Twitter

Papa-Johns-Twitter

Also… Pizza Hut veröffentlicht nur Verkaufstweets nach Verkaufstweets und ergreift keine Maßnahmen in Bezug auf Kundendienstprobleme. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie viele Unternehmen, mit denen wir uns beraten, Dinge sagen wie: "Oh, wir werden Twitter nur für Marketing verwenden." und wir warnen sie, dass es dem Kunden egal ist, was und Muskelungleichgewichte im gesamten Körper, Absicht ist, wenn sie frustriert sind und ein Problem mit Ihrem Service haben.

Den Kunden ist es egal, dass Ihr Twitter-Konto nur verwendet wird, um den Pizzaverkauf zu steigern … sie möchten, dass sich jemand um ihr Problem kümmert. Es ist offensichtlich, dass Pizza Hut keine Ahnung hat – und es ist enttäuschend, dass ein so großes Unternehmen die Möglichkeit ignoriert, seine Kunden besser zu bedienen. Diese Antwort oben kostete sie eine Bestellung von 50 US-Dollar. 1 Tweet = 50 $.

Papa Johns hingegen hat einen Twitter-Stream voller Retweets, Antworten und Gespräche mit seinem Publikum. Es ist klar, dass sie Social Media nicht nur als Marketingkanal betrachten, sondern auch als eine Möglichkeit, ihre Kunden zu binden und auf sie zu reagieren.

Bessere Zutaten. Bessere Pizza. Bessere soziale Strategie. Papa Johns.

4 Kommentare

  1. 1

    Es ist kaum zu glauben, dass eine große Firma wie Pizza Hut nicht die Zeit verbringen würde, ihre Beschwerden zu sichten und einige dieser Probleme anzugehen. Vielleicht denken sie, sie können es sich leisten? Vielleicht denken sie, dass Antworten eine Haftung ist? In jedem Fall ist es schwer, die positiven Auswirkungen sozialintensiver Strategien für Unternehmen wie Papa-John's zu leugnen. Vielleicht lecker! Marken könnten einige der kreativen Social-Media-Vermarkter von Taco Bell darauf setzen?

  2. 2

    Dies ist der unterhaltsame Teil von Social Media, in dem sich jeder Fehltritt eines Unternehmens wie ein Lauffeuer in der Online-Welt ausbreitet. Nicht nur das, nicht auf das zu reagieren, was der Markt sagt, zeigt nicht nur eine schlechte Planung, sondern auch eine völlige Missachtung der Bedürfnisse ihrer Kunden. Ein großes Lob an Papa John's, während Pizza Hut gerade einen anderen Kunden verloren hat.

  3. 3

    Ich weiß, dass dies nicht der Punkt des Artikels ist, aber warum haben Sie sich die Bewertungen nicht angesehen, bevor Sie die App heruntergeladen haben?

    • 4

      Ganz ehrlich, ich vertraue Bewertungen nicht immer. Es ist eine bekannte Wettbewerbsstrategie, mit schlechten Bewertungen zu bombardieren… Ich teste gerne für mich. Außerdem hätte ich nie gedacht, dass eine Firma wie Pizza Hut eine so beschissene iPhone-Anwendung haben würde!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.