Die PR-Lektion, die wir beim Aufstellen unserer Geschichte gelernt haben

Depositphotos 67784221 m 2015

Vor Jahren schrieb ich einen Beitrag über die Mechanik von wie man eine Tonhöhe schreibt aus meiner Sicht als Publikation. Eines der letzten Dinge, die ich in dem Artikel erwähne, ist, dass es für unser Publikum relevant sein muss. Ich werde noch einen Schritt weiter gehen und sagen, dass es bei all dem Lärm und den Mist da draußen eine enorme Chance für gute PR gibt, durch die Unordnung zu jäten und auf unsere Veröffentlichung zuzugreifen. Alles was Sie brauchen ist eine Geschichte.

Jeden Morgen öffne ich meinen Posteingang und es gibt ein Dutzend Robo-Stellplätze. Einige sind nur PR-Automatisierungstools, die mich immer und immer wieder nerven. Einige sind nur ein Kopieren und Einfügen Pressemitteilungen ohne Erklärung, warum ich aufgeschlagen werde oder warum mein Publikum die Nachrichten hören möchte.

Nur ein oder zwei Prozent von ihnen haben überhaupt eine Geschichte. Tatsächlich schaue ich mir oft die Unternehmen an, über die ich in der Pressemitteilung gelesen habe, und antworte dann der PR-Person mit einem eigenen Pitch, wie ihr Unternehmen hilft. Schlimmer noch, das PR-Team ist fast immer nicht darauf vorbereitet zu antworten, und es dauert Tage, bis ich ein paar Screenshots, ein Angebot und eine Produktübersicht erhalten habe. Wie ist das möglich?

Lassen Sie uns die Positionen umkehren

Wir hatten eine Geschichte zu erzählen!

Wir haben ein fantastisches PR-Team, Ditoe PR. In Indianapolis wird oft gemurmelt, dass Sie wahrscheinlich keine lokalen Nachrichten veröffentlichen werden, wenn Sie nicht zu den wenigen Auserwählten gehören. Es ist schwierig, auf unseren Geschäftsseiten mit Unternehmen zu konkurrieren, die Hochhäuser kaufen oder Millionen von Dollar investieren.

Im letzten Jahr haben wir stark in a investiert Podcast-Studio Wir haben in der Innenstadt von Indianapolis gebaut. Wir hatten mit unseren Partnern bei ein großes Wachstum gesehen Rand des Webradios aber wir fuhren weit außerhalb von Indy, um die Shows zu machen. Wir brauchten eine günstige Lage ein paar Blocks vom Stadtzentrum entfernt, um unsere Gäste zu bringen.

Der Bau des Studios hat funktioniert. Tatsächlich war einer der ersten Gäste, die wir hatten, das Büro des Bürgermeisters von Indianapolis! Wir dachten, das waren erstaunliche Neuigkeiten:

  • We investierte und baute ein Podcast-Studio in der Innenstadt von Indianapolis.
  • We baute ein Studio, das das erste seiner Art in der Innenstadt von Indianapolis war.
  • We hatte bereits das Büro des Bürgermeisters in unserem Podcast im neuen Studio.

Ditoe PR ein wenig zurückgedrängt, aber wir drängten sie, dass dies Nachrichten waren, die großartig waren, um die lokalen Medien zu werben. Dittoe wusste, was als nächstes kommen würde ... gähnt. Es gibt drei Fehler in der obigen Tonhöhe ... Ich hoffe, Sie sehen sie:

Wir, wir, wir

Auf unserem Platz ging es nur um uns. Sicher, es gab eine Tangente an die Innenstadt, aber es ging immer noch nur um uns. Das Team von Dittoe kam zurück und sagte uns, dies sei das Problem. Sie sagten, sie brauchten Eine Geschichte, die größer war als wir und mit uns überlegt, was das war.

Es saß die ganze Zeit direkt vor unserem Gesicht… Podcasting. Podcasting wurde immer beliebter nachdem er mehrere Jahre ein ziemlich Nischenmedium war. Darüber hinaus waren wir nicht die ersten in der Region Indianapolis.

Darrin Snider war ein etablierter Podcast-Profi in der Region mit einem erstaunlicher lokaler Musik-Podcast. Brad Shoemaker baute den ersten engagiertes Studio in Indianapolis - ein wunderschönes Studio für Video und Audio. Er berät uns weiterhin über unsere Fortschritte. Bill Caskeys Erweiterter Verkaufs-Podcast war so erfolgreich, dass es für die Syndizierung abgeholt wurde. Etwa ein Dutzend anderer Unternehmen investierten stark in Podcasts, darunter Angies Liste.

Das ist doch eine Geschichte, oder? Anstelle von uns, wir, wir war die Geschichte die Podcasting-Bewegung, die in der Region stattfand! Dittoe warf die Geschichte auf und sie wurde sofort aufgegriffen. Es wurde nicht nur abgeholt, es machte auch die Titelseite mit meinem lächelnden Becher!

ibj-podcasting

Einige könnten argumentieren, dass wir das Rampenlicht mit diesem Artikel geteilt haben. Nun, duh! Hat das Teilen des Scheinwerfers die Nachrichten über unser Studio und die Autorität, die wir in diesem Raum haben, in irgendeiner Weise geschmälert? Im Gegenteil, es hat uns als Podcasting-Experten in unserer Region etabliert.

Die Geschichte muss größer sein als SIE

Ditoe PR hat uns mit dieser Übung eine so wertvolle Lektion erteilt. Und als Verleger sollte ich mich schämen, dass ich nicht die Medizin genommen habe, die ich an jede PR-Person verteilt habe, die mich anwirft. Die Geschichte handelt nicht von dir oder mir, sondern von den Auswirkungen auf das Publikum. Wenn Sie eine Geschichte erstellen können, die zeigt, wie Sie das Leben, die Arbeit, die Wirtschaft, das Spiel usw. des Publikums verändern, werden Sie die Geschichte verkaufen. Es geht nicht um dich.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.