Vorhersage der Leserschaft

Wenn ich in meinem Blog nichts zu schreiben habe, stöbere ich normalerweise und finde einige unglaubliche Links und teile diese stattdessen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, zu meiner Website zurückzukehren oder meinen Feed zu abonnieren, möchte ich sicherstellen, dass ich Ihre Zeit nicht damit verschwende, einen Blog-Beitrag zu halbieren.

Trotz meiner Bemühungen sind einige meiner Beiträge Stinker und andere bekommen eine Menge Aufmerksamkeit. Nachdem ich jahrelang gebloggt habe, ist es mir immer noch unmöglich, meine Leserschaft vorherzusagen. Ich nehme an, es ist wie ein defensiver Rücklauf, der versucht, das nächste Spiel vorherzusagen. Fußballmannschaften, die gewinnen, haben normalerweise eine größere Konstanz und weniger Fummelei. Sie spielen jeden Down, als wäre es der letzte Down. Fußball, sagen sie, ist ein Zollspiel.

Beim Bloggen zu gewinnen ist dasselbe. Eine großartige Offensivlinie kann immer noch entlassen werden und etwas an Laufleistung verlieren, aber insgesamt werden sie vorwärts drängen und die erste nach unten bringen. Ich kann nicht vorhersagen, welcher meiner Beiträge (Fußball = Spiele) mich in die Endzone bringen wird. Ich weiß jedoch, dass eine größere Konsistenz und weniger Fummelei mich dorthin bringen werden.

Infolgedessen mache ich mir keine Sorgen, ob oder nicht fehlen uns die Worte. Post wird derjenige sein, ich weiß nur, dass ich, wenn ich weiterhin oft blogge und gut blogge, weiterhin Leser gewinnen werde (Fußball = Laufleistung). Die Konkurrenz ist jedoch hart.

Derzeit habe ich es mit allen im Urlaub zu tun, mit den besten Beiträgen von 2008 und mit den Vorhersagen für 2009. Die wirkliche Konkurrenz ist jedoch bei mir. Der Wettbewerb findet keine Zeit zum Posten. Der Wettbewerb recherchiert einen Beitrag nicht gut genug, um Ihnen den Kern des Wissens zu hinterlassen, für den Sie gekommen sind.

OT_275038_CASS_bucs_12
Unglaubliches Foto von Brian Cassella, Fotojournalist

Im Jahr 2008 hat der Blog etwa eine Viertelmillion Besucher mit fast 2,000 Abonnenten (E-Mail + RSS). Ich habe das Wachstum in diesem Blog, das ich in der Vergangenheit hatte, nicht fortgesetzt - hauptsächlich aufgrund meiner Konkurrenz. Änderungen bei der Arbeit erlaubten mir nicht, die Zeit und Mühe in den Blog zu stecken, die ich haben sollte. In letzter Zeit habe ich diese Statistiken umgedreht und bin wieder im Aufschwung.

Ich freue mich darauf, 2009 ein paar in die Endzone zu bringen!

Ein Kommentar

  1. 1

    Bei den meisten Blogs handelt es sich um persönliche Kommentare, die in den Suchmaschinen um zehn Minuten gesichert sind. Was ironisch ist, ist nicht, dass einige gut und einige schlecht sind, oder sogar, dass einige beliebt sind und andere nicht. Es ist höchst merkwürdig, dass wir unersättlich sind konsumieren und respektieren Inhalte, die nur unwesentlich strenger sind als gelegentliche Gespräche.

    Ich gehe davon aus, dass die Vorhersage der Leserschaft - ebenso wie die der Leser - schwieriger werden wird, da das Bloggen immer beliebter wird. Erst wenn sich dieses Phänomen beruhigt hat, können wir hoffen, seine wahren Auswirkungen zu verstehen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.