Vorhersage: Ihr Unternehmen wird ein E-Commerce-Unternehmen

Depositphotos 7866924 s

Hast du unser gesehen? neu gestartete Seite? Es ist wirklich unglaublich. Wir haben mehr als 6 Monate an der Gestaltung und Entwicklung unserer Publikation gearbeitet, und ich kann Ihnen nicht sagen, wie viel Zeit wir verbracht haben. Das Problem war einfach, dass wir uns nicht schnell genug entwickeln konnten, um schnell genug fertig zu werden. Meiner Meinung nach leistet jeder, der heute ein Thema von Grund auf neu erstellt, dem Geschäft, mit dem er zusammenarbeitet, einen schlechten Dienst.

Ich konnte ausgehen und ausgeben 59 US-Dollar für ein digitales Magazinthema, erstellte ein benutzerdefiniertes Thema für unsere benutzerdefinierten Integrationen, überarbeitete das Branding des Themas und war innerhalb der Woche einsatzbereit. Wir werden noch einige zusätzliche Integrationen einführen, wie unseren Podcast und eine Whitepaper-Bibliothek, aber Sie werden erstaunt sein, was mit dem Thema geliefert wurde.

Ein Aspekt, der ein Muss war, war, dass es mit kam WooCommerce Voll Integriert. Woo war zusammen mit seinen Themen und seiner Handelsmaschine kürzlich von Automattic gekauft - die Firma, die WordPress besitzt. Meiner bescheidenen Meinung nach ist es eine brillante Entscheidung. Warum? Weil ich voraussage, dass jedes einzelne Unternehmen - entweder B2B bis B2C - einen Aspekt der Self-Service-Bestellung über das Internet haben wird.

Einzelhändler und E-Commerce-Unternehmen sind bereits dabei. Ein durchschlagender Schlagzeugschlag bei IRCE in Chicago war, dass es nicht darum ging, in Ihrem Geschäft auf Ihrer Website zu verkaufen. Es ging darum, über das Geschäft aller anderen auf jeder anderen Website zu verkaufen. Kleine Einzelhändler verfügen über Logistiksysteme, Inhaltssysteme und Fulfillment-Systeme, mit denen sie neben ihren eigenen über Dutzende von Geschäften online verkaufen können.

Tatsache ist, dass Verbraucher (und Unternehmen) der Website vertrauen, auf der sie einkaufen. Wenn Sie häufig bei Amazon einkaufen, werden Sie keine Fußmatten für den Aftermarket von einem Mann im Internet kaufen. Aber wenn dieser Typ im Internet seine Fußmatten auch bei Amazon verkauft, werden Sie sie kaufen.

Sie verlieren bereits online Verkäufe

Bevor ich nach Chicago ging, bekam ich eine E-Mail von Landesweit Versicherung, die ich brauchte, um meine Autorechnung zu bezahlen. Ich habe mich in mein Konto eingeloggt und konnte die Rechnung nicht bezahlen. Ich kehrte zur Arbeit zurück und dachte, ich würde meinen Agenten später anrufen. Ein paar Tage später erhielt ich eine weitere Mitteilung, dass meine Versicherung verfallen würde, wenn ich meine Rechnung nicht bezahlen würde. Ich loggte mich ein und versuchte es erneut ohne Erfolg - ich konnte nicht einmal einen finden zahle meine Rechnung Schaltfläche auf ihrer neuen sauberen Oberfläche. Ich habe eine Erinnerung festgelegt, um meinen Agenten anzurufen.

Am nächsten Tag ging ich zur Arbeit und wurde beschäftigt und rief meinen Agenten nie an. Als ich nach Hause kam, gab es sicher eine E-Mail, dass meine Versicherung in dieser Nacht um Mitternacht abläuft, weil ich meine Rechnung nicht bezahlt hatte. Nicht gut ... Ich fuhr am nächsten Tag nach Chicago und war nicht unversichert.

Also drehte ich meinen Browser um Geico. Nach ein paar Minuten erhielt ich ein Echtzeit-Angebot und einen schönen fetten Knopf, um die Police zu kaufen. Ich klickte auf die Schaltfläche und es wurde angegeben, dass sie mir einige Unterlagen per Post schicken würden. Sobald ich sie ausgefüllt hätte, wäre meine Richtlinie gültig. Du willst mich veräppeln.

Next Up - progressiv. Ich habe meine Informationen eingegeben und sie haben meine Fahrzeuginformationen sowohl für mich als auch für meine Tochter vorab ausgefüllt. Ein paar Klicks später hatte ich eine neue Police und Versicherungskarte, die ich in mein Auto stecken konnte. Es hat ungefähr 10 Minuten gedauert ... und ich tatsächlich war Geld sparen. Das hat mich überrascht, seit ich über 20 Jahre bei Nationwide bin.

Hat Nationwide mich wegen seiner Versicherung verloren? Nein, ich hatte nichts gegen ihre Versicherung und ich mochte meinen Agenten wirklich. Sie haben mich einfach verloren, weil ich mich nicht online bedienen konnte.

Ihr Geschäft und mein Geschäft ist nicht anders. Unsere neue Website ist vollständig handelsfähig und wir werden sowohl Produkte als auch Dienstleistungen direkt an unsere Leser verkaufen. Ich habe keinen Zweifel daran, dass dies eine wachsende Einnahmequelle für uns sein wird und dass der praktische Agenturservice, den wir derzeit so vielen Kunden anbieten, langsam nachlassen wird.

Es ist mir egal, ob Sie Rasen mähen oder sich scheiden lassen - genau wie die Leute vorausgesagt haben, dass jedes Unternehmen ein Verlag sein würde, gehe ich davon aus, dass jedes Unternehmen eher früher als später eine E-Commerce-Website haben wird!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.