So verhindern Sie Betrug bei Ihrem nächsten Online-Wettbewerb

Online-Wettbewerbsbetrug

Wir werden in Kürze den ersten von vielen Wettbewerben starten, um mehr Besucher für unsere E-Mail-Newsletter zu gewinnen. Obwohl wir über umfangreiche Entwicklungsressourcen verfügen, können wir den Wettbewerb auf keinen Fall selbst entwickeln. Wir werden nutzen Hallowelle, ein Online-Wettbewerbsanbieter. Warum? Der Hauptgrund:

Betrug

Ich bin ehrlich und gebe voll und ganz zu, dass ich in einem Online-Wettbewerb betrogen habe. Vor Jahren hatten wir einen regionalen Social-Media-Wettbewerb, um den beliebtesten Mann und die beliebteste Frau der Stadt zu finden. Nachdem ich mir die Quelle der Wettbewerbsseite angesehen hatte, stellte ich schnell fest, dass ich eine Stimme hinzufügen konnte, indem ich einfach zu einer bestimmten URL ging, die in den Code eingebettet war. Der Entwickler des Wettbewerbs hielt sich für schlau und blockierte einfach jeden, der von derselben IP-Adresse kommt.

Also habe ich auf meiner Website einen Iframe hinzugefügt, der auf meinen Abstimmungslink verweist. Jeder, der an diesem Tag meine Seite geöffnet hat, hat versehentlich für mich gestimmt. Im Laufe des Tages überprüfte ich die Abstimmungsergebnisse und entfernte einfach den Iframe, wenn ich bei den Abstimmungen weit voraus war.

Bevor Sie mich beurteilen, bin ich sauber geworden, bevor ich den Wettbewerb gewonnen habe. Ich schrieb dem Entwickler und ließ ihn wissen, dass ich betrogen habe. Und dann sprach ich auf der Veranstaltung darüber, wie einfach es war, bei Online-Wettbewerben zu schummeln. Wenn Ihre Entwickler einen Online-Wettbewerb veranstalten, öffnen Sie wahrscheinlich die Türen für Betrug. Ich habe Hunderte von Online-Wettbewerben gesehen und bin erstaunt, wie viele diese einfachen Methoden verwenden, die Betrüger willkommen heißen.

Online-Wettbewerbe funktionieren über eingebettete Website-Widgets, und soziale Anwendungen verfügen über umfangreiche Funktionen, die Betrug verhindern. Natürlich helfen sie Ihnen auch dabei, die Wettbewerbe zu optimieren, sie für alle digitalen Medien zu verwenden und die Reaktion zu messen.

Mit diesem Infografik von EasyPromos geht drei Praktiken durch, die bei Online-Wettbewerben zu Betrug führen:

  1. Die Verwendung mehrerer Konten und Abstimmungsautomatisierungssoftware.
  2. Online-Stimmenkauf.
  3. Verwenden von gestohlenen Konten über Phishing, um Stimmen abzugeben.

Easypromos bietet ein umfassendes Tool mit 11 Sicherheitskontrollen zur Überwachung und Verhinderung von Betrug bei Ihren Abstimmungswettbewerben. Sie haben auch Zugriff auf den Betrugsindex - ein Tool, das Sie darüber informiert, wenn ein Benutzer einen Betrug begangen hat, und der es Ihnen ermöglicht, die Gültigkeit seines Eintrags zu bestimmen. Das Easypromos Betrugsbekämpfung Das System hilft Ihnen dabei, schlechte Praktiken zu erkennen und zu verhindern. Streitigkeiten zwischen Teilnehmern vermeiden; und organisieren Sie transparente und faire Abstimmungswettbewerbe für Ihre Gemeinde.

So schützen Sie Ihre nächsten Inhalte vor Betrug

Ein Kommentar

  1. 1

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.