Printful: On-Demand-Druck und Stickerei

Printful Print On Demand und Auftragserfüllung

Eine der Fehlbezeichnungen von Dropshipping ist, dass Sie Gewinn verlieren, wenn Sie andere Anbieter für den Druck und die Erfüllung Ihrer Produkte bezahlen. Das ist eigentlich gar nicht der Fall. Es geht um die enormen Startkosten für den Aufbau eigener Speicher- und Fulfillment-Center, um dem Wachstum Rechnung zu tragen.

Dropshipper können mehr als 50% mehr Gewinn erzielen als diejenigen, die ihren eigenen Lagerbestand führen. Darüber hinaus sind Unternehmen, die ihre Erfüllung für den Verkauf durch Dropshipping-Erfahrung öffnen, über 18% profitabler.

Fackelbankz

Printful On-Demand-Druck- und Sticker-Fulfillment-Verfahren verfügen über einen unglaublich robusten White-Label-Fulfillment-Prozess und eine Vielzahl von Kleidungsstücken und Haushaltsgegenständen, die vollständig an Ihre Marke angepasst werden können. Egal, ob Sie eine Vielzahl von Produkten für Ihr gesamtes Unternehmen zentral machen möchten oder nur Ihre eigenen Markenprodukte zum Verkauf anbieten möchten, Printful ist eine großartige Möglichkeit, schnell zu skalieren.

Hör hier aber nicht auf. Während Printful Ihr Print-on-Demand-Anbieter und Fulfillment-Service ist, benötigen Sie weiterhin eine E-Commerce-Plattform sowie eine Marketing-Automatisierungsplattform, um verlassene Einkaufswagen und andere Kommunikationen zu verarbeiten.

Wie Printful funktioniert

Ihre Bestellungen werden direkt über die Printful-App an Ihre E-Commerce-Website weitergeleitet. Sie müssen also nur an Ihrem Motiv arbeiten und Ihr Unternehmen vermarkten.

Eine der Stärken von printful ist die robuste Mockup-Engine und die Vielzahl von Produktbildern, die in Ihre E-Commerce-Website integriert werden können. Laden Sie einfach Ihr Motiv hoch, wählen Sie den Produkttyp und die Spezifikationen aus und generieren Sie das Bild, das Sie auf Ihrer Website anzeigen möchten. Keine Notwendigkeit für Fotoshootings oder Modelle ... alles ist eingebaut!

Modellieren Sie jetzt ein Produkt

Druckfähiges Lager und Erfüllung

Printful kümmert sich um das Drucken, Liefern und sogar Akzeptieren der Rücksendungen Ihres Produkts. Wenn der Grund für die Rücksendung die Schuld von Printful war, übernehmen sie sogar die Kosten.

Printful verfügt über 8 Einrichtungen auf der ganzen Welt mit drei Standorten in den USA: zwei in Charlotte, NC, einer in Valencia, CA, und der andere neue Standort in Dallas, TX. 

Mehr Erfahren Melden Sie sich für Printful an

Verkauf Ihrer Produkte bei Shopify

Meine Empfehlung für eine einfache E-Commerce-Plattform lautet Shopify. Es ist sehr intuitiv, verfügt über eine vollständige Template-Engine und bietet einige erstaunliche Integrationen mit einer Vielzahl anderer Plattformen, um Ihr E-Commerce-Geschäft zu verwalten, zu vermarkten und auszubauen.

Die Schritte sind ziemlich einfach:

  1. Fügen Sie die druckbare App zu Shopify hinzu
  2. Fügen Sie die Produkte hinzu, die Sie Ihrem Shop hinzufügen möchten.
  3. Personalisieren Sie Ihre Produktbeschreibungen.
  4. Versand einrichten.
  5. Aktivieren Sie Ihre Live-Preise. Wenn Sie kostenlosen Versand haben, müssen Sie dies mit Ihren Live-Preisen abdecken.

Öffnen Sie Ihren Shopify Store

Optimieren und integrieren Sie Klaviyo Marketing Automation

Sobald Sie eine E-Commerce-Website eingerichtet haben, reicht dies nicht mehr aus. Ich würde mich sehr für Klaviyo anmelden. Klaviyo kümmert sich um alles, von Newsletter-Anmeldungen über Popup-Angebote (mit Exit-Absicht) bis hin zu Erinnerungen an aufgegebene Einkaufswagen… und alles dazwischen.

Es ist eine erstaunliche Plattform, auf der Automatisierungen sofort einsatzbereit sind. Personalisieren Sie sie einfach mit Ihrer Marke, passen Sie die Nachrichten an und stellen Sie sie live.

Markt mit Klaviyo

Offenlegung: Ich verwende meine Affiliate-Links in diesem Artikel.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.