Ich könnte Ihnen für den heutigen niedrigen, niedrigen Preis von…

Auf der Suche

Der Inhalt meiner Seite war in der letzten Woche nicht besonders stark – es tut mir leid, wenn einer von euch enttäuscht ist. Ich war ziemlich damit beschäftigt, eine Handvoll Anwendungen zu Hause zu entwickeln. Was ich inhaltlich nicht erfinde, hoffe ich in einigen Plugins nachzuholen. Bei der Arbeit bereiten wir uns auf eine größere Softwareversion vor, und ich habe ein Demonstrationsprojekt, das eine Möglichkeit bietet, einige der wichtigsten Funktionen selbst zu demonstrieren. Vieles belastet meinen Erfolg und ich habe knappe Ressourcen, um es zu schaffen, also ist es eine Herausforderung.

Alle Projekte schreiten gut voran und ich werde Termine einhalten, es dauert nur einige Wochen harter Arbeit. Außerdem überdenke ich meine Vollzeitbeschäftigung neu und überlege mir meine Zukunft dort sorgfältig und wäge sie mit einigen starken Chancen nach außen ab. Sie hassen es, einen großartigen Arbeitgeber zu verlassen, aber manchmal muss die Arbeit auf einfache Wirtschaftlichkeit hinauslaufen. Ich achte nicht gerne auf Geld, wenn es um einen Job geht, aber ich habe in der Hoffnung gearbeitet, mein Einkommen vor ein paar Jahren als Berater aufzuholen. Es ist klar geworden, dass das nicht passieren wird, wenn ich hier bleibe. Da ein Sohn diesen Herbst mit der Universität beginnt, muss ich einige Anpassungen vornehmen und sie schnell vornehmen.

Ich liebe Veränderungen und bin unglaublich optimistisch, was meine Möglichkeiten angeht. Ich bin fast gegangen für einen Start vor ein paar Monaten, aber der Zeitpunkt war einfach nicht richtig. Jetzt sieht es aber ganz gut aus. Nur wenige Leute können in ihrem Lebenslauf angeben, dass sie Unternehmen von Vancouver Island über Island bis Australien bei der Umsetzung strategischer Online-Marketingziele, Integration und Automatisierung unterstützt haben. Meine Kunden gehören zu den größten der Welt, darunter The Indianapolis Colts, The Home Depot, United Airlines, Icelandair, Liberty Mutual, Goodyear, Hotels.com, AG Edwards und eine Vielzahl anderer Entwicklungsunternehmen und Agenturen dazwischen. Zuvor baute ich ein Multi-Millionen-Dollar-Direktmailing-Programm für eine große Zeitung auf. Erfolg schafft Vertrauen, daher bin ich ziemlich zuversichtlich, dass ich jedes Unternehmen umdrehen kann, wenn es um Marketing und Technologie geht.

Als Integrationsberater und Produktmanager war es meine Aufgabe, Unternehmen zu konsultieren, die Chancen zu identifizieren und die entsprechende Lösung für sie zu finden. Meine derzeitigen Aufgaben konzentrieren sich auf CAN-SPAM-Konformität, Design der Benutzeroberfläche, Barrierefreiheit, Benutzerfreundlichkeit, API und Funktionsentwicklung. Außerdem kenne ich mich mit geografischen Informationssystemen, Analytik und Suchmaschinenoptimierung aus. Verdammt, ich habe dieses Jahr sogar meinen Namen mit einigen Einsendungen gedruckt, die ich gemacht habe Chris Baggotts Buch E-Mail-Marketing in Zahlen.

Ich freue mich darauf, diese Art von Arbeit fortzusetzen - entweder durch meine eigene Beratungsfirma oder durch eine Position als Director / Executive in einem anderen Unternehmen. Ich interessiere mich auch für langfristig Vertragsbeziehungen. Ein Traum wäre, wieder in eigener Regie zu beraten. Ich kann Indianapolis nicht verlassen – meine Kinder lieben es hier und sie leben in der Nähe ihrer Mutter. Wenn es also die Möglichkeit gibt, remote zu arbeiten, bin ich auch dafür. Ich freue mich darauf, mich kopfüber in einige neue Herausforderungen zu stürzen, vielleicht die Suchmaschinenoptimierung. Ich habe einige fantastische Ergebnisse mit dieser Site erzielt und weiß, dass ich es für jede andere tun könnte.

Oh… und ich werde den Blog nie aufgeben! 😉

6 Kommentare

  1. 1

    Es ist schön, ein paar verlockende Angebote zu haben. Vor einigen Monaten wurde mir 100 angeboten, ein Jahr lang in Katar, einem kleinen Land außerhalb des Irak, als Netzwerkadministrator zu arbeiten.

    Das wäre vor 8 Jahren ein verlockendes Angebot für mich gewesen, aber jetzt, mit einer Frau und einem 9 Monate alten Sohn, könnten Sie mich nicht hier rausziehen, wenn Sie es versuchen würden!

  2. 2

    Ich habe vor 3 Monaten die Vollzeitbeschäftigung verlassen, um ein neues Unternehmen zu gründen, und ich habe mich noch nie so energiegeladen gefühlt - weil ich frei bin, an dem zu arbeiten, was mir gefällt (in gewissen Grenzen!), Bin ich kreativer als je zuvor.

    Ich habe den Vorteil eines Partners, der genug Geld einbringt, um das Unternehmen und uns über Wasser zu halten, was hilft!

    Oh, und wird Ihr aktueller Arbeitgeber diesen Doug nicht lesen und sich fragen, was los ist? 🙂

  3. 3

    Doug,

    Da Sie ein guter persönlicher Freund von mir sind, werde ich hier etwas kritisch sein und Ihren Beitrag in die Kategorie „Schmutzige Wäsche lüften“ in der Öffentlichkeit einordnen. Viele von uns kritisieren Profisportler häufig für diese Art von Aussage (z. B. Terrell Owens, Randy Moss). Zwar werden sie weiterhin von anderen beschäftigt und für ihre aufregende Arbeit an ihrem Arbeitsplatz applaudiert, doch ihr Charakter wird im Laufe der Zeit ziemlich getrübt.

    Geil

    • 4

      Wow, das war definitiv nicht die Absicht der Post, Randy. Tatsächlich habe ich nur Gutes über meinen derzeitigen Arbeitgeber zu sagen. Es gibt überhaupt keine "schmutzige Wäsche" in der Post. Ich bin ihnen immer noch absolut verpflichtet und denke, dass sie die besten sind, für die ich je gearbeitet habe.

      Dies war kein Beitrag, der in irgendeiner Weise dazu gedrängt wurde, meinen derzeitigen Arbeitgeber zu trüben oder schmutzige Wäsche zu lüften - es ist ein Beitrag, um das Wasser zu testen und zu sehen, welche Möglichkeiten es gibt, die mir nicht bekannt sind. Ich erreiche einen Scheideweg in meinem Leben, an dem meine Ziele nicht meinen aktuellen Beschäftigungsmöglichkeiten entsprechen. Das ist so einfach wie ich es ausdrücken kann.

      Ich bin lieber offen und ehrlich in Bezug auf meine Wünsche, als den Mund zu halten. Es gibt Leute, die denken, Sie sollten nichts sagen und einfach aus der Tür gehen. Diese Firma ist mir zu wichtig, um das zu tun. Sie sollten erkennen, was meine Bedürfnisse sind, und ich sollte erkennen, was ihre Bedürfnisse sind. Wenn es ein Match gibt, bin ich dabei! Wenn nicht, muss ich mein Leben vorantreiben.

      Noch einmal ... es gibt keine "schmutzige Wäsche", von der man sprechen könnte.

      Grüße,
      Doug

  4. 5

    Das Wasser zu testen ist gut. Den aktuellen Arbeitgeber in einem Blog-Beitrag darüber zu informieren… nicht so gut… aber ich vermute, dass Sie bereits ein Gespräch mit ihnen geführt haben und darüber hinaus geht mich das nichts an.

    Viel Glück.

    Wenn Sie Hilfe in Teilzeit benötigen, lassen Sie es mich wissen.

    • 6

      Hallo Graydon,

      Ich glaube nicht, dass sie überrascht waren - aber es gibt einige Bedenken. Ich war schon immer eine offene und ehrliche Person und das schon seit einiger Zeit. Dieser Beitrag kommt erst nach monatelanger Diskussion und Entscheidungsfindung.

      Natürlich bringt das Bloggen in einer solchen Situation eine völlig neue Dimension. Es ist nicht etwas, das Sie in einem Verwaltungshandbuch nachschlagen können, das ist sicher! Wir arbeiten jedoch daran.

      Vielen Dank!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.