Was ist das RFM Ihres Blogs?

Aktualitätsfrequenz und GeldwertAuf der Arbeit mache ich diese Woche ein Webinar. Das Thema beschäftigte mich jedoch schon lange bevor ich für Compendium Blogware arbeitete. In den frühen Tagen meiner Karriere im Datenbankmarketing habe ich geholfen, Software zu entwickeln und zu entwerfen, die Marketingspezialisten bei der Indexierung ihres Kundenstamms unterstützt.

Die Gleichung ändert sich nie, seit geraumer Zeit dreht sich alles um Aktualität, Häufigkeit und Geldwert. Abhängig von der Kaufhistorie eines Kunden können Sie sein Verhalten beeinflussen, indem Sie diese Segmente für effektives Marketing nutzen.

Aktualität, Häufigkeit und Geldwert:

  • Aktuelle Kunden sind eher geneigt, zusätzliche Besuche oder Einkäufe zu tätigen – also sind sie gute Aussichten. Als Verbraucher bemerken Sie dies vielleicht, dass Sie nach dem Kauf bei einem Unternehmen eine Menge Marketingmitteilungen und Kataloge erhalten – und dann fallen sie ab. Manchmal werfen sie sogar einen Coupon oder Rabatt ein. Es ist alles, um den Umsatz aus der ersten Conversion zu maximieren.
  • Stammkunden sind die Creme der Ernte und Ihr perfektes Ziel für Upsell-Gelegenheiten. Das Ziel bei Stammkunden ist normalerweise, den Wert jedes Verkaufs zu steigern. Dies kann Ihren Gewinn erheblich steigern.
  • Wertvolle Kunden basiert auf dem Geldbetrag, den Ihre Kunden regelmäßig bei Ihnen ausgeben (Zeitraum hängt von Ihrem Geschäft und Ihrer Branche ab). Value gibt Ihnen ein Verständnis dafür, wer der „durchschnittliche“ Kunde ist, an wen vermarktet werden kann, um seinen Durchschnitt zu erhöhen… und wer dafür belohnt werden kann, ein überdurchschnittlicher Kunde zu sein.

Wenn Sie diesen Ansatz nicht verwenden, um Ihre Kunden zu segmentieren, müssen Sie dies tun!

Suchmaschinen sind sich sehr ähnlich in der Segmentierung… ähm… Rang Ihrer Website oder Ihres Blogs. Die Aktualität Ihrer Inhalte, die Häufigkeit Ihrer Inhalte und der Wert Ihrer Inhalte sind der Schlüssel zu einer Suchmaschine.

  • Aktuelle Inhalte – Google liebt aktuelle Inhalte. Ich kenne die Geheimnisse des Google-Algorithmus nicht, aber es ist nicht verwunderlich, dass meine alten Blog-Posts veralten und neue Posts im Ranking aufsteigen – auch wenn die Inhalte unglaublich ähnlich sind.
  • Häufiger Inhalt - Google indiziert und analysiert Ihre Website beim Posten. Das Google Bots Überprüfen Sie Ihre Website häufig und erhöhen Sie sogar die Indizierung Ihrer Website, abhängig von der Häufigkeit der Änderungen an Ihrer Website. Durch häufiges Schreiben lernen die Bots, wie oft sie zurückkehren sollen (aktive Websites mit einer Menge von benutzergenerierten Inhalten werden häufiger indiziert und haben ironischerweise einen guten Rang).

    Häufiger Inhalt formuliert auch einen Stapel von Inhalten, damit Google beginnt zu verstehen, worum es auf Ihrer Website geht. Wenn ich heute einen tollen Beitrag über die Rezession schreibe, wird eine Wirtschaftsseite mit dem gleichen Ranking und der gleichen Relevanz weit höher auftauchen als ich in den Rankings. Das ist keine Überraschung, oder?

  • Inhaltswert - Google misst die Relevanz Ihrer Inhalte auf der Seite anhand der von Ihnen erwähnten Keywords und überprüft sie dann außerhalb der Seite anhand der Keywords, die beim Verweisen auf Ihre Website oder Ihr Blog verwendet werden. Das Schreiben von mehr Inhalten bietet natürlich eine gute Möglichkeit zum Backlink, sodass Websites mit vielen großartigen Inhalten in der Regel viele großartige Backlinks haben und; Infolgedessen gut rangieren.

Wenn Sie sich diese Woche um Ihre Website oder Ihr Blog kümmern, fragen Sie sich, wie Sie sich auf Ihren Suchverkehr auswirken können. Stellen Sie sich als Kunden von Google vor. Verbessern Sie den Wert Ihrer Website oder Ihres Blogs für Google, indem Sie sich auf Ihr RFM konzentrieren. Schreiben Sie jetzt, schreiben Sie häufig und schreiben Sie großartige Inhalte.

3 Kommentare

  1. 1

    Doug,

    Ich bin immer wieder erstaunt, wenn ich zwischen 6 und 7 Uhr Blogeinträge veröffentliche. Bis zum Mittag befinden sie sich auf der ersten Seite der Suchergebnisse in Google nach Stichwörtern im Titel des Blogeintrags.

    Ihre Kommentare hier sind direkt auf das Geld.

  2. 2

    hey Doug… Ich habe das gerade in meinem eBusiness-Kurs am Montag erfahren und es ist eine interessante Art, deinen Blog anzusehen. Ich weiß, ich werde heute Abend schreiben und sehen, wie das geht.

    • 3

      Danke Duane! Danke, dass du so ein toller Leser bist – du verfolgst meinen Blog schon seit einiger Zeit und ich weiß es wirklich zu schätzen. Lassen Sie mich wissen, wenn ich in Zukunft etwas für Sie tun kann.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.