So rechtfertigen Sie Responsive Email Design und wo Sie Hilfe erhalten!

Responsive E-Mail-Design

Es ist ziemlich schockierend, aber mehr Leute Verwenden Sie ihr Smartphone, um E-Mails zu lesen als tatsächlich zu telefonieren (hier Sarkasmus über Konnektivität einfügen). Die Käufe älterer Telefonmodelle sind im Jahresvergleich um 17% gesunken, und 180% mehr Geschäftsleute nutzen ihr Smartphone zum Anzeigen, Filtern und Lesen von E-Mails als noch vor einigen Jahren.

Das Problem ist jedoch, dass E-Mail-Anwendungen nicht so schnell fortgeschritten sind wie Webbrowser. Wir sind immer noch mit Desktop-Webclients wie Outlook beschäftigt, die auf älterem HTML basieren, um eine E-Mail richtig zu rendern. Neuere E-Mail-Clients rendern die neuesten Versionen von HTML und CSS ordnungsgemäß und ermöglichen so erstaunliche E-Mail-Erlebnisse. Es ist nicht einfach, eine E-Mail zu senden und sie in der großen Auswahl an Smartphones, Tablets, Web- und Software-Clients richtig rendern zu lassen.

Es ist wichtig, eine Testmaschine wie zu verwenden Lackmus (Wir haben es mit unserem kombiniert Zustellbarkeitsplattform mit 250ok, ein Partner). Responsive E-Mail ist eine Kombination aus tabellengesteuertem HTML, CSS und neuem HTML der alten Schule. Die Formatierung und sogar die Reihenfolge Ihres E-Mail-Codes ist wichtig, um die Lesbarkeit in allen Ansichtsfenstern zu maximieren.

Laden Sie kostenlose Responsive Email-Vorlagen herunter

Wenn Ihr ESP keine reaktionsfähige Vorlage bietet, sind einige Ressourcen online verfügbar, um Hilfe bei reaktionsfähigen E-Mails zu erhalten:

  • Zurb - hat eine Reihe von auf Mobilgeräte reagierenden E-Mail-Vorlagen veröffentlicht.
  • E-Mail bei Acid - bietet eine Reihe kostenloser E-Mail-Vorlagen an, damit Sie so schnell wie möglich einsatzbereit sind.
  • Lackmus hat eine Auswahl von erstellt Stamplia dass Sie mit den zugehörigen PSDs herunterladen können.
  • Mailchimp hat einige reaktionsschnelle Vorlagen auf Github veröffentlicht. Und Respmail hat ihre eigenen Verbesserungen hinzugefügt.
  • Responsive E-Mail-Ressourcen - Eine Sammlung von Tools und Ressourcen für das reaktionsschnelle E-Mail-Design.
  • Themeforest bietet eine große Auswahl an unglaublich kostenpflichtigen Angeboten sowie Photoshop-Dateien und -Anweisungen.

Services für E-Mail-Design und Responsive Coding

  • Obermaterial - Wenn Sie ein neues Design benötigen oder ein Design haben, das codiert werden muss, haben die Mitarbeiter von Uplers für einige unserer Kunden gute Arbeit geleistet!
  • DK New Media - Wenn Sie ein einzigartiges Problem haben, bei dem Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden!
  • Highbridge - Wenn Sie ein Marketing Cloud- oder Pardot-Kunde sind und ein neues E-Mail-Design, Vorlagen und freigegebene E-Mail-Vorlagen implementieren möchten, teilen Sie uns dies mit.

Als E-Mail-Vermarkter ist Responsive Design seit einigen Jahren ein heißes Thema, da dieses unaufhaltsame Wachstum an Fahrt gewonnen hat. Wir haben jetzt den Punkt erreicht, an dem reaktionsschnelles E-Mail-Design IS-E-Mail-Design ist! In der neuesten Infografik von Instiller haben wir eine Reihe auffälliger Statistiken zusammengestellt, die unterstreichen, wie wichtig es ist, mobile Benutzer mit Ihrer E-Mail-Kommunikation zu versorgen.

Steve Painter, Instiller

Einrichter ist ein E-Mail-Dienstanbieter, der speziell für Agenturen entwickelt wurde, die eine vollständige E-Mail-Lösung zum Entwerfen, Senden und Berichten der für ihre Kunden gesendeten E-Mails anbieten (sie enthalten auch einige Zustellbarkeitstools und eine Überwachung der Reputation).

Die Leute bei Litmus haben diese fantastische Infografik und den dazugehörigen Artikel zusammengestellt. Die Anleitung zum Responsive Email Design.

wie man auf E-Mail-Design-Infografiken reagiert

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.