ROBO: Wie die heutigen Käufer online recherchieren und offline kaufen

Robo Research Online kaufen Offline-Statistiken

Während wir weiterhin viel aus dem Wachstum des Online-Umsatzes machen, ist es wichtig zu bedenken, dass 90% der Verbraucherkäufe immer noch in einem Einzelhandelsgeschäft getätigt werden. Das bedeutet nicht, dass Online keinen großen Einfluss hat - es tut es. Verbraucher möchten immer noch die Befriedigung, ein Produkt zu sehen, zu berühren und zu testen, bevor sie dafür bezahlen.

ROBO ist nicht neu, aber es wird zur Norm auf dem Einkaufsweg der Verbraucher und bietet Marken und Einzelhändlern eine große Chance, besser zu verstehen, wie ihre Käufer genau einkaufen.

Wofür steht ROBO?

Online recherchieren, offline kaufen

Was ist ROBO?

ROBO ist ein Verbraucherverhalten, bei dem vom Verbraucher generierte Inhalte wie Bewertungen, Blogposts und Videos verwendet werden, um bei der Kaufentscheidung zu helfen. Einmal entschieden, kaufen sie nicht online - sie besuchen ein Einzelhandelsgeschäft und tätigen den Kauf.

Bazaarvoice untersuchte das Verbraucherverhalten von mehr als 20 der weltweit führenden Einzelhändler in Nordamerika, EMEA und APAC in über 100 Marken und Kategorien, um zu verstehen, wie oft Käufer vor dem Online- oder In-Store-Kauf nach verbrauchergenerierten Inhalten (CGC) suchen Infografik teilt die Ergebnisse, einschließlich:

  • 39% der Käufer im Geschäft lesen vor dem Kauf Online-Bewertungen
  • 45-55% der Käufer im Geschäft lesen Bewertungen von Big-Ticket-Technologie-Artikeln
  • 58% der Käufer im Geschäft lesen Bewertungen für Gesundheits-, Fitness- und Schönheitsartikel

Tatsächlich lesen 54% der Online-Käufer Bewertungen vor dem Kauf. In der Infografik werden die Unterschiede zwischen B2B- und B2C-Bewertungen aufgeführt und der Einfluss nach Produktkategorien aufgeschlüsselt.

Online recherchieren Online kaufen

Ein Kommentar

  1. 1

    Hervorragender Beitrag!
    Wirklich, diese von Ihnen bereitgestellte Infografik reichte aus, um zu verstehen, wie Käufer in diesen ROBO anwenden. Das war zu hilfreich.
    Warum?
    Weil mir überhaupt nicht bewusst war, dass sich ROBO als Standard auf dem Weg der Verbraucher zum Kauf herausstellte und eine enorme Möglichkeit für Marken und Händler darstellte, ihr Ziel zu verbessern, genau zu verstehen, wie ihre Käufer den Einkauf abwickeln.

    Vielen Dank Douglas!
    Sehr geschätzt für solch wertvolle Informationen.
    Prost!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.