SaaS bietet Datenbank als Service an

iStock 000006412772XSmall

Vor ein paar Wochen hatte ich das Vergnügen, Scott McCorkle, dem Chief of Operations von ExactTarget, zuzuhören und über die Entwicklung ihrer Plattform zu sprechen. Ich habe in der Vergangenheit geschrieben, dass ich glaube E-Mail-Dienstleister haben den Hai gesprungen - und es scheint, dass die vorausschauenden ESPs dies bereits zur Kenntnis genommen haben.

Scott sprach mit ExactTargets Ziel, das zu sein Marketing Hub für Unternehmen. ExactTarget ist nicht nur eine Sende-Engine für E-Mails, sondern möchte für viele seiner Kunden die Datenbank mit den folgenden Zielen sein:

  1. Datenaggregation und Zugänglichkeit - Durch eine umfassende API, robuste Datenerweiterungen und eine sichere, robuste Infrastruktur können Unternehmen ExactTarget jetzt als sichere, konforme Quelle für die Speicherung der Daten ihrer Kunden hosten und nutzen.
  2. Regeln für die Relevanz - Da ExactTarget Nachrichten über E-Mail, Sprache, SMS und soziale Medien übermittelt, können Verhaltensdaten erfasst, gespeichert und verwendet werden, um die Relevanz der Nachrichten für diese Kunden zu verbessern.
  3. Lieferung der Kommunikation - ExactTarget verfügt über die branchenweit schnellsten Outbound-Mail-Management-Systeme und das OEM-Modell explodiert aufgrund der Systemleistung. Hinzu kommen Voice, SMS und nach dem Kauf von CoTweet möglicherweise Social Media Messaging.
  4. Messung über alles - ExactTarget möchte den Kreis schließen, indem es eine robuste Messung über die gesamte ausgehende Kommunikation liefert.

Das Speichern von Daten wurde für Software as a Service weitgehend als selbstverständlich angesehen Customer Relationship Management (CRM) Dienstleistungen, aber andere Branchen bewegen sich jetzt in diese Richtung. Der Analytics-Anbieter Webtrends hat seine Besucherdaten MartDies ermöglicht eine leistungsstarke Drag & Drop-Segmentierung, die direkt im Produkt integriert ist. Webtrends hat eine überlegene REST API In Verbindung mit einer führenden Analytics-Engine bietet das Hosten Ihrer Kundendatenbank mit Webtrends anspruchsvollen Vermarktern einige leistungsstarke Tools zur gezielten Kommunikation.

Database as a Service wurde vor einigen Jahren mit Anbietern wie Amazon und Google gestartet, die einfache relationale Datenbanken anbieten, die in der Cloud gehostet werden. Das ist alles schön und gut, aber ohne die Anwendungen, um diese Daten zu nutzen, hat die Branche wirklich keine Massenakzeptanz wie diese gehabt Leute dachten, es würde. Der Vorteil, den Unternehmen wie ExactTarget und Webtrends haben, ist, dass sie Kommunikation bewiesen haben und Analytik Produkte bereits vorhanden übrig das DaaS.

Obwohl alle diese Anbieter stark miteinander integriert sind, scheinen sie immer mehr im Wettbewerb zu stehen, um die Hauptquelle für Kundendaten zu werden. E-Commerce-, CRM-, E-Mail- und Analytics-Anbieter werden sich alle bemühen, die Datenbank der Aufzeichnungen zu werden, und alle werden in Kürze Dienste zum Speichern Ihrer Daten, zum Bereitstellen robuster Nachrichtenübermittlung und zur Bereitstellung von Daten anbieten Analytik für Ihre Daten. Wer die Daten besitzt, besitzt den Kunden - damit SaaS Anbieter, die darauf drängen, Datenbank als Dienstleister zu werden, werden im nächsten Jahr explodieren. Dies ist eine großartige Strategie für SaaS-Anbieter, da die Migration oder das Verlassen Ihres Anbieters viel schwieriger wird, sobald sie Ihre Datenbank hosten!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.