Eine Liste der SaaS-Anbieter und ihrer Marketingbudgets

Marketing ausgeben Marketing-Technologie

Wenn ich jemanden aus Vital treffe, werde ich ihn umarmen Diese Infografik. Wir haben kürzlich einen Beitrag auf der Website geteilt Das richtige Marketingbudget bezieht sich auf einen Prozentsatz des GesamtumsatzesDies bietet jedoch einige detaillierte Budgetausgaben, die die andere Infografik unterstützen und verstärken.

Vor einigen Jahren haben wir mit einem Software as a Service-Anbieter in der Marketing Automation-Branche zusammengearbeitet, der weniger als ein sechsstelliges Jahresbudget für uns ausgegeben hat, um seinen Marktanteil zu steigern.

Wir haben mit ihnen erhebliche Fortschritte erzielt und die Anzahl der Besuche, Aktien und vertriebsqualifizierten Leads jedes Jahr zweistellig erhöht. Das Budget änderte sich nie, aber die Anforderungen schienen zu steigen, bis wir Infografiken und Erklärvideos machten und sogar mehrere Websites für sie erstellten. Sie drehten sich durch das Personal, und jeder wollte die Richtung wechseln, so dass die Dynamik beeinträchtigt wurde.

Unabhängig davon war es oft lustig zu sehen, wie die Inhalte, die wir für sie erstellt haben, im Mittelpunkt auf Branchenseiten standen, in dem Wissen, dass das Unternehmen einen Bruchteil dessen ausgab, was die großen Player in dieser Branche ausmachten. Wir waren und sind stolz darauf, wie viel wir mit minimalen Mitteln eine Nadel bewegen können. Es ist vielleicht unsere größte Stärke.

Dann passierte es eines Tages.

Hey, wir geben eine Menge Geld mit dir aus und wir werden von _________ in den Hintern getreten.

Das ist, als würde ich mich fragen, warum Mike Tyson mich in der ersten Runde ausknockte.

Das Tonne Geld pro Budget waren es weniger als 0.005 USD pro 1 USD für die Vermarktung des Unternehmens, auf das sie in dieser Infografik verwiesen haben. Ich zögere, die Firma als ihren Konkurrenten zu bezeichnen, aber ich werde es tun. Ihr Konkurrent hatte regionale und nationale Veranstaltungen, bezahlte Suchkampagnen, eine Bibliothek mit Premium-Inhalten, einen Videokanal zu allen Themen und enorme Werbeausgaben für alle Branchen-Websites. Mein Kiefer fiel herunter; Wir wickelten die Verlobung ab und gingen hinaus.

Da wir sowohl reife SaaS-Anbieter als auch kleine Start-ups bedienen, ist es ziemlich faszinierend zu sehen, wo die Verschwendung ist, wo die Auswirkungen sind und wie hoch die Budgets sind. Während diese Infografik alle Marketing- und Vertriebsausgaben zusammenfasst, sollte sie bestimmen, wie wirksam eine Investition in großartiges Marketing und Vertrieb für das durchschnittliche Marketingtechnologieunternehmen ist.

Geben Sie einen größeren Prozentsatz Ihres Gesamtumsatzes aus und es liegt auf der Hand, dass Sie von einem höheren Prozentsatz des Wachstums profitieren. Sie müssen kein Vermögen ausgeben, aber Sie müssen tief graben.

Marketingbudgets SaaS

4 Kommentare

  1. 1

    Ich würde Vital auch umarmen ... und danke, dass du Doug geteilt hast. Ich hoffe, sie machen ein Update für 2015. Ich muss glauben, dass die Ausgaben von LinkedIn aufgrund persönlicher Beobachtungen dramatisch gestiegen sind, und würde gerne einige Ergänzungen in Marktsegmenten wie Content Marketing und Video sehen.

  2. 2
  3. 3
  4. 4

    Aufschlussreicher Artikel! Es war auch eine gute Idee, dies per Infografik präsentieren zu lassen, da die Leute sicher keine Themen mit Zahlen und Prozentsätzen in Worten lesen möchten! In diesem Sinne habe ich kürzlich großartige Dinge über Lirik gehört (das SaaS-Services für Salesforce und NetSuite anbietet).

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.