Scratchpad-Befehl: Der schnellste Weg, um von jeder Webanwendung aus auf Salesforce zuzugreifen und diese zu aktualisieren

Scratchpad-Befehl: Kostenloses Salesforce Chrome-Plugin

Kundenbetreuer in fast allen Vertriebsorganisationen werden mit zu vielen Verkaufstools überschwemmt, die von ihnen dezentralisiert sind CRM. Dies zwingt Vertriebsmitarbeiter zu einem zeitaufwändigen und anstrengenden Workflow, bei dem sie zwischen Tools hin und her navigieren, Dutzende von Browser-Registerkarten verwalten, monotone Klicks ausführen und mühsam kopieren und einfügen müssen, während gleichzeitig versucht wird, Salesforce zu aktualisieren. Infolgedessen sinken die tägliche Effizienz, Produktivität und letztendlich die Zeit für Verkäufer, ihre Arbeit zu erledigen - zu verkaufen. 

Scratchpad-Befehl wurde gestartet und bietet Verkäufern die schnellste Möglichkeit, kostenlos auf ihre Verkaufsnotizen, Aufgaben und Salesforce in einer beliebigen Webanwendung oder Vertriebsgemeinschaft zuzugreifen und diese zu aktualisieren.

Nachdem wir direkt mit Tausenden von Kundenbetreuern aus Vertriebsorganisationen aller Größen gesprochen hatten, stellten wir fest, dass sie mehr als die Hälfte ihrer Zeit damit verbringen, Salesforce zu aktualisieren, anstatt zu verkaufen. Kundenbetreuer möchten Salesforce einfach schneller aktualisieren, ohne den Kontext zu wechseln und ihren Workflow zu unterbrechen, damit sie mehr Gespräche mit Kunden führen und mehr Geschäfte abschließen können. Mit dem Scratchpad-Befehl kann jeder Salesforce-Benutzer auf der Erde die erforderlichen Aktualisierungen von jeder Website aus kostenlos vornehmen, ohne die Registerkarten wechseln zu müssen. Es ist schnell. Es ist einfach. Und es ist herrlich zu bedienen.

Pouyan Salehi, Mitbegründer und CEO von Scratchpad

Mit dem Scratchpad-Befehl können Benutzer mit einem Klick einen neuen Kontakt, ein neues Konto, eine neue Opportunity, eine neue Aufgabe oder eine neue Aktivität erstellen und Aktualisierungen an benutzerdefinierten Feldern oder Objekten in Salesforce vornehmen. Kundenbetreuer können wichtige Geschäftsnotizen von überall aus erstellen, aktualisieren und synchronisieren, sodass sie sich nicht mehr direkt bei Salesforce anmelden, zwischen anderen Verkaufstools wechseln oder durch Kopieren und Einfügen von einer Anwendung in eine andere belastet werden müssen.

Scratchpad Command kann auch verwendet werden, wenn Kundenbetreuer in Vertriebsgemeinschaften tätig sind, um Salesforce zu aktualisieren und sich mit ihren Kollegen und Kollegen überall im Internet zu verbinden. Darüber hinaus profitieren Vertriebsleiter vom sofortigen Zugriff auf aktualisierte Salesforce-Daten, während sie mit ihren bevorzugten Prognosetools und BI-Systemen oder benutzerdefinierten internen Berichts-Dashboards arbeiten.

Kunden können Scratchpad als installieren Chrome-Plug-InStellen Sie eine Verbindung zu Salesforce her und aktualisieren Sie die Pipelines innerhalb von 30 Sekunden oder weniger. Scratchpad stellt sofort eine Verbindung zu Salesforce her und bietet Vertriebsmitarbeitern eine schnelle und moderne Schnittstelle für die Interaktion mit ihren Verkaufsdaten und Workflows. Salesforce bleibt die Datenbank der Aufzeichnungen, während Scratchpad als Anlaufstelle für Umsatzteams dient. 

Wenn es um Handelsvertreter geht, klingt nichts wahrer als der Satz Zeit ist Geld. Und wenn sich diese Zeit (und dieses Geld) aufgrund der Ineffizienzen, die durch alle Tools und Anwendungen verursacht werden, die ihre Arbeit verbessern sollen, halbiert, ist dies nicht nur ein Problem für den Vertriebsmitarbeiter, sondern auch für das Unternehmensergebnis . Mit Scratchpad Command können Kundenbetreuer ihre Pipelines schnell und effizient mit ihrem eigenen benutzerfreundlichen einheitlichen Arbeitsbereich verwalten, sodass sie wieder mehr Geschäfte abschließen und größere Auswirkungen auf das Geschäft haben können.

Nancy Nardin, Gründerin von Smart Selling Tools

Scratchpad Command ist jetzt für Freemium- und kostenpflichtige Benutzer verfügbar.

Scratchpad Unified Workspace

Scratchpad provides a unified workspace between calendar, sales notes, and Salesforce. For the first time ever, any account executive, sales development representative (SDR), or sales manager using Salesforce can access and create notes, add and enrich new contacts, and create and manage tasks directly from their calendar.

Calendar, note-taking apps, tasks, and Salesforce are an essential part of every salesperson's day, but they are entirely disconnected from each other and don’t fit into a salesperson’s workflow. For too long, sales professionals in every organization have cobbled together random apps to create their own personal sales workspace. These hacks were made out of necessity in an attempt to stay organized, manage meetings, update and share sales notes, follow through on next steps, set tasks, ensure seamless handoffs, and collaborate across the revenue team. 

Consequently, these workspaces require tedious and manual data management, forcing sales reps to spend a disproportionate amount of time on data entry rather than selling to customers. In fact, a report from Salesforce revealed that today’s sales professionals spend only 34 percent of their time selling. RevOps and SalesOps teams continue to grow frustrated as these hacked together systems are not connected to the source of data truth—Salesforce.

Mehr Informationen Zu Chrome hinzufügen

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.