SDL: Teilen Sie Unified Messaging mit Ihren globalen Kunden

SDL CXC

Heutzutage wenden sich Vermarkter, die nach dem schnellsten und intelligentesten Weg suchen, um das Kundenerlebnis zu verwalten, der Cloud zu. Dadurch können alle Kundendaten nahtlos in und aus Marketing-Systemen fließen. Dies bedeutet auch, dass Kundenprofile ständig aktualisiert werden und Kundendatensätze automatisch in Echtzeit erstellt werden. Dies bietet eine vollständig integrierte Ansicht der Kundeninteraktionen im gesamten Unternehmen einer Marke.

SDL, die Schöpfer der Kundenerfahrungs-Cloud (CXC)Laut Marketingspezialisten, die ihre Kundenerfahrung in der Cloud verwalten, können sie nicht nur Kampagnen verwalten, sondern auch kontinuierliche Interaktionszyklen erstellen, die den Kunden zu ihren Bedingungen erreichen. Schauen wir uns an, wie das funktioniert:

Im obigen Video erfahren Sie, dass der SDL CXC an jedem Punkt der Customer Journey nahtlose, datengesteuerte Erlebnisse bietet - über Kanäle, Geräte und Sprachen hinweg. Auf einer einzigen SaaS-basierten Plattform bietet der CXC die branchenweit erste integrierte Customer Experience (CX) -Managementsuite, die soziale Netzwerke, Webinhalte, Kampagnen, E-Commerce, Analytik und Dokumentationsmanagement-Tools. Der CXC lässt sich auch in die SDL Language Cloud integrieren, sodass Marken ihre Möglichkeiten zur Interaktion mit Kunden in ihrer Sprache und Kultur verbessern können.

Die SDL Customer Experience Cloud (CXC) ist eine integrierte Technologieplattform, mit der Unternehmen ihren Kunden an jedem Punkt der Kaufreise nahtlose, datengesteuerte Erlebnisse bieten können - über alle Kanäle, Geräte und Sprachen hinweg. 72 der 100 weltweit führenden Marken nutzen die SDL-Technologie, um ein hervorragendes Kundenerlebnis zu bieten.

Der Single-Platform-Ansatz von SDL bietet Marketingfachleuten einen einheitlichen Überblick über ihre Kundeninteraktionen. Von einem Standort aus kann eine Marke die Wirksamkeit ihrer Strategien erkennen und über alle Kundeninteraktionen hinweg konsistente Anpassungen vornehmen oder bei Bedarf einen detaillierteren Ansatz verfolgen.

Hier ist ein Beispiel für die CXC-Benutzeroberfläche:

SDL-Customer-Experience-Cloud

Der SDL CXC verspricht Marketingfachleuten eine schnellere und einfachere Möglichkeit, mit ihren Kunden zu interagieren, und ermöglicht ihnen Folgendes:

  • Machen Sie Sinn aus Verbrauchergesprächen durch das Sammeln von Kundendaten an jedem Berührungspunkt, um Marketing- und Produktentscheidungen proaktiv zu informieren
  • Liefern Sie intelligente digitale Kampagnen durch Hebelwirkung Analytik und gezielte Kampagneninteraktionen für die Kunden von heute
  • Macht hyperrelevante Erfahrungen durch Analyse von Profilen und Verhaltensweisen in Echtzeit, um eine kontextbezogene Bereitstellung basierend auf Gerät, Tageszeit, Standort, Sprache, Kundenhistorie und mehr zu erstellen

SDL-Kunde, Schneider ElectricEin Spezialist für Energiemanagement stellte fest, dass der einheitliche und Cloud-basierte Ansatz das Erreichen seiner Ziele, ein einheitliches und nahtloses Kundenerlebnis zu bieten, erheblich erleichtert. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern und mehreren Geschäftsbereichen diversifiziert. Sie standen vor einer gemeinsamen Herausforderung für globale Unternehmensmarken: Wie kann ein Unternehmen mit einer verteilten, vielfältigen Produkt- und Lösungspalette, das auf der ganzen Welt tätig ist, allen Kunden und Regionen, die sie bedienen, etwas Relevantes, Konsistentes und Schnelles liefern?

Um diesem Bedarf gerecht zu werden, suchten sie nach einer webbasierten Lösung, die ihre Strategie für digitales Marketing zentralisiert, an der digitalen Kundenerfahrung ausrichtet und die richtige Flexibilität zur Anpassung an die lokalen Kundenbedürfnisse ermöglicht. SDL lieferte genau das.

Wir sind begeistert davon, unser Web-Erlebnis kontinuierlich um unsere Kunden herum weiterzuentwickeln und deren sich ständig ändernden Anforderungen gerecht zu werden. Wir glauben, dass SDL gut positioniert ist, um unsere Website zu einem vollständig personalisierten Erlebnis zu entwickeln, das auf die spezifischen Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden eingeht. Wenn wir unseren Kunden diese Relevanz online bieten, erhalten sie schnellere Antworten auf ihre Bedürfnisse, ihre Markentreue steigt und unser gesamtes Ökosystem gewinnt. Shawn Burns, Senior Vice President für Web & Digital Marketing bei Schneider Electric

Erfahren Sie mehr darüber, wie Schneider Electric verwendet den SDL CXC, Klicke hier. Erfahren Sie mehr über die SDL Customer Experience Cloud.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.