Hasser für Suchmaschinenoptimierung

SEO

Heute Abend arbeitete ich mit einem Kunden daran, wie man seine Blog-Posts für mehr Suchmaschinen-Traffic optimieren kann. Es ist erstaunlich, wie eine kleine Anpassung eines Titels, einer Metabeschreibung, einer Überschrift oder des Inhalts selbst erfolgen kann. Wir haben einen zuvor verfassten Blogbeitrag ausgewählt, einige kleinere Anpassungen vorgenommen und werden die Ergebnisse mithilfe von Authority Labs überwachen.

Viele Designer und Webentwickler rabattieren das Wert der Suchmaschinenoptimierung. Interessanterweise schlagen sie auf SEO-Profis ein. Derek Powazek hat kürzlich geschrieben:

Suchmaschinenoptimierung ist keine legitime Form des Marketings. Es sollte nicht von Menschen mit Verstand oder Seele durchgeführt werden. Wenn Ihnen jemand SEO in Rechnung stellt, wurden Sie betrogen.

Machen. Nicht. Vertrauen. Sie.

Autsch. Ich war eher misstrauisch gegenüber SEO-Profis auch ... sogar mit der Tatsache, dass viel von dem, was ein SEO-Profi tun könnte für Sie ist möglich, selbst zu tun. Wenn Ihnen das Wissen oder die Ressourcen fehlen oder Sie sich in einem wettbewerbsfähigen Suchergebnis befinden, wird der SEO-Profi den Unterschied ausmachen.

Ich sollte hinzufügen, dass Dereks Beitrag auch einige großartige Ratschläge enthält:

Machen Sie etwas Großartiges. Erzähl den Leuten davon. Mach es nochmal. Das ist es. Machen Sie etwas, an das Sie glauben. Machen Sie es schön, selbstbewusst und echt. Schwitzen Sie jedes Detail.

Aber dann verliert er mich wieder ...

Wenn es keinen Verkehr gibt, war es vielleicht nicht gut genug. Versuchen Sie es nochmal.

Vielleicht. Vielleicht? Vielleicht?!

Dereks Ideologie wird seinen Kunden große Nachteile bringen. Das Problem sind nicht SEO-Profis, das Problem sind die Suchmaschinen selbst. Vertrauen Sie Ihrem SEO-Profi, vertrauen Sie nicht Ihren Suchmaschinen! Geben Sie SEO-Profis nicht die Schuld an den Schwächen von Google.

Googles Weiterentwicklung der Suchmaschine über die Keywords hinaus hat wenig dazu beigetragen, dass es Genauigkeit… Es wurde einfach ein Popularität Motor… und basiert weiterhin stark auf Schlüsselwörtern.

Derek ist falsch und ein bisschen rücksichtslos ... robots.txt, Pings, Sitemaps, Seitenhierarchie, Schlüsselwortverwendung… nichts davon ist gesunder Menschenverstand. Wir helfen unseren Kunden, ein verbessertes Suchmaschinen-Ranking zu erreichen, da es schwierig ist, die Einschränkungen der Suchmaschine zu umgehen. Ein Kollege von mir erklärt es so:

SEO hilft Unternehmen, dort zu ranken, wo sie rangieren sollen.

Zu argumentieren, dass SEO keine legitime Form des Marketings ist, kennt die ursprünglichen 4 Ps nicht… Produkt, Preis, Werbung und promotion Platzierung. Die Platzierung ist das Fundament jeder großartigen Marketingkampagne! Über 90% jeder Internet-Sitzung umfasst jemanden, der eine Suche durchführt… wenn Ihr Kunde in einem relevanten Suchergebnis nicht gefunden wird, du machst deinen Job nicht. Suchmaschinenplatzierung kann man sich nicht wünschen und hoffen, man muss arbeiten und… wage ich zu sagen… ins Schwitzen kommen.

Aufbau einer funktionalen Website mit unschätzbaren Informationen und einem schönen Design und nicht Es für die Suche zu optimieren ist dasselbe wie in ein wunderbares Restaurant zu investieren, eine wunderbare Speisekarte zu entwerfen und sich nicht darum zu kümmern, wo Sie sie öffnen. Das ist nicht nur ignorant, das ist unverantwortlich.

Ein Kommentar

  1. 1

    Großartiger Beitrag, Doug - ich stimme vielem zu, was Derek gesagt hat, aber andererseits arbeite ich auf diesem Gebiet. Ich kenne sein Publikum nicht sehr gut, aber es scheint, dass er an Leser mit ein wenig Web-Publishing-Wissen schreibt.

    Der Fehler, den viele Leute "im Wissen" machen, ist, dass alle anderen "im Wissen" sind. Wenn ein neuer Marketing-Vizepräsident eine große Unternehmenswebsite erbt, die 1999 erstellt wurde, müssen sie noch viele andere Dinge tun, als einen Bericht über die Fehler zu erstellen, und sie benötigen Experten, die ihnen beim Durchwaten helfen der Dinge: Benutzerfreundlichkeit, Design, Inhalt, Suche und das Spülbecken.

    Es gibt viel zu sagen, wenn Sie einen Experten für das einstellen, wonach die Leute suchen, um Ihre Präsenz und Botschaft so zu gestalten, dass Sie sie erreichen. Ich bin mit all Dereks Negativität und all deiner Positivität einverstanden 🙂

    Ich bin jedoch etwas voreingenommen, da Dereks Beitrag viel in die Richtung von Raidious weist - erstellen Sie gute Inhalte, erzählen Sie den Leuten davon und stellen Sie sicher, dass sie gefunden werden können.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.