Mehr als Suchmaschinenoptimierung

seo

Gestern habe ich einige Schulungen zur Suchmaschinenoptimierung durchgeführt und Designer, Texter, Agenturen und sogar Konkurrenten zu den Schulungen eingeladen. Es war ein volles Haus und ging gut.

Die Platzierung in Suchmaschinen ist nicht immer die Antwort – ein Unternehmen muss über effektive Inhalte, eine großartige Website und einen Weg verfügen, um mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten.

seo-roi.png

Ich betrachte mich als Experten für Suchmaschinenoptimierung. Für die meisten Unternehmen kann ich ihre Websites oder Plattformen optimieren, ihnen Informationen zur Keyword-Recherche zur Verfügung stellen und ihnen zeigen, wie sie diese Inhalte so präsentieren können, dass sie dort gefunden werden, wo sie sein möchten.

Wenn Sie Ihr Unternehmen und Ihre Bemühungen zur Suchmaschinenoptimierung nach innen betrachten, gibt es auch für Sie einen Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt. Es ist mir egal, wie viel Sie online über SEO lesen, an wen Sie glauben, was Sie zu wissen glauben... Viele der Kunden, mit denen ich zusammengearbeitet habe und die über SEO-Kenntnisse verfügen, ranken für eine Handvoll Keywords unglaublich gut – aber konvertieren die Interessenten, die es tatsächlich auf ihre Website geschafft haben, nicht effektiv.

Wenn Sie nicht über die Ressourcen verfügen, um eine Elitefirma zu beauftragen, hören Sie auf, herumzualbern. Es gibt viele Alternativen zum Ranking auf einem hart umkämpften Keyword mit hohem Volumen:

  • Möglicherweise zielen Sie auf relevantere Long-Tail-Keywords ab, die Ihre Conversion-Raten tatsächlich verbessern, da sie zu geringeren Mengen besser qualifizierter potenzieller Kunden führen.
  • Sie könnten das Design Ihrer Website verbessern, um als professionellere, vertrauensvollere Organisation zu erscheinen, Handlungsaufforderungen und Zielseiten zu verbessern und so die Gesamt-Conversion-Raten zu verbessern.
  • Sie könnten Ihren Inhalt ändern und ausführen Multi-Variate-Test, A / B / N-Test und Split-Test um die Conversion-Raten der potenziellen Kunden zu verbessern, die Ihre Website verlassen.
  • Sie könnten Ihre Seitentitel und Meta-Beschreibungen verbessern, um die Relevanz Ihrer Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP) zu verbessern, sodass mehr Suchmaschinenbenutzer tatsächlich auf Ihren Eintrag auf der Ergebnisseite klicken. Überprüfe dein Klickraten in Google Webmaster Central.
  • Sie können Social Media und E-Mail-Marketing effektiv nutzen, um Ihre Kunden zu binden, wieder zu engagieren und zu verkaufen - und so die allgemeinen Geschäftsergebnisse zu verbessern.

Suchmaschinen sind zu einem kritischen Medium für Unternehmen geworden, die Inbound-Marketing-Strategien einsetzen… aber das bedeutet nicht, dass Sie alle Ihre Ressourcen einsetzen sollten, um das letzte Quäntchen herauszuholen. Sie müssen sich ausreichend anstrengen, um Best Practices zu befolgen, aber Ihre zusätzliche Zeit effektiv verbringen. Wenn das Ranking für wettbewerbsintensive Keywords Ihre einzige Option ist oder den größten Return on Investment hat, investieren Sie in a Suchmaschinenoptimierungsfirma wie unseres, DK New Media. Wenn die Kapitalrendite nicht vorhanden ist, konzentrieren Sie sich auf alternative Strategien, die Ihre Geschäftsergebnisse insgesamt verbessern.

Ein Kommentar

  1. 1

    Hoffentlich haben einige der Webentwickler, die teilgenommen haben, ein paar Dinge gelernt. Es gibt nichts Schöneres, als auf Websites zuzugreifen, die einen Client 5 Ziffern kosten, bei denen Seitentitel oder Meta-Beschreibungen nicht ordnungsgemäß erstellt wurden oder die mehrere Home-URLs haben. Und noch etwas… Leute, die Website-Builder sind, erstellen oder rehabilitieren keine Website, ohne Keyword-Recherchen durchzuführen oder jemanden dazu zu bringen. Es ist eine Frage der Due Diligence.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.