Wie Suchende die Suchergebnisse von Google sehen und darauf klicken

wie Suchende auf Google-Ergebnisse klicken

Wie sehen und klicken Suchende auf die Ergebnisse von Google in a Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP)? Interessanterweise hat sich im Laufe der Jahre nicht viel geändert - solange es sich nur um organische Ergebnisse handelt. Lesen Sie jedoch unbedingt das Mediative-Whitepaper, in dem verschiedene SERP-Layouts und die darin enthaltenen Ergebnisse verglichen wurden. Es gibt einen nachweisbaren Unterschied, wenn Google andere Funktionen im SERP enthält, wie Karussells, Karten und Informationen zu Wissensgraphen.

Eine Website mit dem höchsten Rang erreicht immer noch 83% der Aufmerksamkeit und 34% der Klicks auf das SERP.

SERP-Klicks

Mediative hat dies untersucht und a tolle Grafik Hier wird die Interaktion zwischen Suchenden und gesponserten Anzeigen, Karussells, lokalen Auflistungen und organischen Auflistungen detailliert beschrieben. Klicken Sie auf die Infografik oben, um sie vollständig anzuzeigen.

Die Nutzer interagieren nicht wie vor einem Jahrzehnt mit den Ergebnisseiten von Google-Suchmaschinen, hauptsächlich aufgrund der Einführung neuer Elemente im SERP zusätzlich zu den organischen Auflistungen (bezahlte Anzeigen, Karussellergebnisse, Wissensdiagramme, lokale Auflistungen usw.) ). Wo zuvor haben sich die Suchenden die Zeit genommen, horizontal von links nach rechts über die oberste Liste zu scannen und dabei fast den gesamten Titel zu lesen, bevor sie zur nächsten Liste übergehen. Was wir jetzt sehen, ist ein viel schnelleres vertikales Scannen der Listen. mit Suchern, die nur die ersten 3-4 Wörter einer Auflistung lesen.

Während die oberste organische Auflistung fast die gleiche Anzahl von Klicks erfasst wie vor 10 Jahren, sehen wir jetzt über 80% aller Seitenklicks, die irgendwo über der 4. organischen Auflistung liegen, was bedeutet, dass Unternehmen irgendwo in diesem Bereich der Liste aufgeführt sein müssen SERP, um den Verkehr zu ihrer Site zu maximieren. Rebecca Maynes, Mediative

Einige hervorgehobene Verhaltensweisen:

  • Nur 1% der Benutzer der organischen Suche klicken auf die nächste Seite
  • 9.9% der Klicks auf einen SERP gehen an die am besten gesponserte Anzeige
  • 32.8% der Klicks gehen an die Nummer 1 der organischen Listen auf einem SERP

Laden Sie das Whitepaper von Mediative herunter

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.