Kontext, Vision und gemeinsame Dummheit

Wrongs

Während ich die Autobahn entlang fahre, denke ich, dass es ein Wunder ist, dass ich es lebend und (fast) pünktlich zur Arbeit schaffe. Ich denke, es ist nichts weniger als ein Wunder, denn wenn ich nicht mit sehr klugen Leuten zusammenarbeite, lese ich viel dummen Mist auf Twitter und Facebook… und schaue viel dummen Mist im Fernsehen. Wenn die Leute ihre Autos so fahren würden, als würden sie Informationen austauschen, würde die durchschnittliche Lebenserwartung beim Fahren meiner Meinung nach etwa 72 Sekunden betragen.

Die meisten Daten, die wir verbreiten, sind dumm.

Ich habe es neulich gemacht. Ich schickte eine E-Mail an einen großartigen Freund und angesehenen Vermarkter Jascha Kaykas-Wolff at Mindjet unter Hinweis auf einige neue Daten, die das sagten Facebook Social Reader stürzten ab und brannten. Ein etwas tieferer Blick ergab natürlich, dass die Leserschaft möglicherweise gesunken ist, aber Engagement ist vorbei. Und letztendlich sieht es so aus, als ob das Problem nur darin besteht, dass schlecht implementierte soziale Leser sterben, aber Toller Inhalt geht es gut. Zum Glück hat Jascha diesen Artikel zurückgeschickt.

Wenn du ein Auto fährst, ist es ziemlich erstaunlich, was wir alles tun, um dorthin zu gelangen, wo wir hinwollen. Wir wissen, wo wir anfangen und wo wir aufhören müssen, wir beobachten den Fortschritt, wir schauen regelmäßig in unseren Rückspiegel, wir überprüfen die Seitenspiegel und halten sogar hin und wieder Ausschau nach unserem toten Winkel. Wir haben zwei Hände am Lenkrad, einen Fuß auf der Bremse oder aufs Gas… und manchmal auch auf der Kupplung. Wäre es nicht großartig, wenn wir so geschickt, vorsichtig, neugierig und reaktionsschnell wären, wenn wir Informationen verwenden würden, die wir im Internet entdeckt haben?

Nö. Waren nicht. Wir sehen etwas, das unser Interesse weckt – auch wenn es dumm ist – und geben es einfach weiter. Retweeten. Teilen. Mögen. +1. Huhu!

Nicht weniger als einmal in der Woche suche ich auf Snopes nach etwas, das zu gut ist, um wahr zu sein, und schicke der Person eine E-Mail, dass der Mist, den er verbreitet, nicht im geringsten wahr ist (sorry Dad!). Wenn Leute glauben wollen, was in einem Textclip, einem Soundbite oder einem Video steckt, dann graben sie nie tiefer, sie twittern es, posten es oder mailen es an alle ihre Freunde. Dummheit kann auf der Datenautobahn effizienter verteilt werden als alles Wertvolle.

Reality-TV ist der Inbegriff dafür. Wenn du das noch nie gesehen hast Charlie Brooker zeigen, wie Reality-TV-Produktion funktioniert, es ist erstaunlich (und erschreckend):

Reality-Fernsehen ist vergleichbar damit, wie wir Informationen dysfunktional austauschen. Wir schneiden, kopieren, fügen ein und veröffentlichen. Teilen ist zu einfach.

Sogar im Internet lesen Sie eine fiktive Geschichte, die aus realen Text-, Audio- und Videoclips entwickelt wurde. Eine oberflächliche Analyse von Facebook-Social-Readern ist ein großartiges Beispiel. Der Originalartikel hat die Leute vielleicht nicht absichtlich in die Irre geführt … aber sie sind auf eine Datenprobe gestoßen, die eine leistungsstarke Darstellung von Informationen war. Es war ziemlich einfach, die Geschichte um die Grafik herum zu schreiben. Zum Glück haben andere etwas tiefer gegraben und einige wichtige Erkenntnisse über die ursprüngliche Geschichte hinaus identifiziert. Das passiert allerdings nicht oft genug.

Wir sehen diese Fehler jeden Tag bei Vermarktern. Sie vernachlässigen es, nach links, rechts, hinten zu schauen... noch wissen sie, wo sie waren, noch achten sie darauf, wohin sie gehen. Wenn Sie sich nur darauf konzentrieren, wo Sie sich befinden, könnten Sie zulassen, dass ein Schlagloch alle Ihre Bemühungen durchkreuzt, weil Sie einen Umweg machen. Was ein schrecklicher Weg zu sein scheint, kann genau die Lösung sein, die Sie brauchen, um durchzubrechen.

In der Politik sehen wir es natürlich noch schlimmer. Jede politische Anzeige ist ein aus dem Zusammenhang gerissener Soundbite, der auf eine leicht zu verachtende Extremposition reduziert wird. Politiker sind auf große Redaktionen angewiesen. Es ist unglücklich. Ihr Publikum verdient mehr.

In einer Welt voller Schnipsel, Screenshots und Soundbites… ist es viel einfacher, Dummheit als Intelligenz weiterzugeben. Es ist Ihre Aufgabe als Leser (auch in diesem Blog), genauer hinzuschauen. Es ist meine Aufgabe und Verantwortung als Blogger, in alle Richtungen zu schauen, bevor ich Sie ermutige, Gas zu geben oder zu bremsen und den Umweg zu gehen. Journalisten, Blogger, Medien und sogar rechthaberische Analysten müssen viel geschickter werden und alle ihre Fähigkeiten einsetzen, um die Öffentlichkeit umfassend zu informieren.

Ich bin einfach nicht optimistisch, dass es zu viele gibt, die das können oder wollen. Dummes wird viel einfacher geteilt. Glauben Sie mir nicht? Versuchen Sie, einen sorgfältig geschriebenen, intelligenten Beitrag zu teilen. Dann poste ein lustiges Katzenbild. Welcher schnitt besser ab?

Ein Kommentar

  1. 1

    Douglas, mir hat dieser Beitrag gefallen. Was ich schon früh über Twitter gelesen habe, war, jeden Link zu überprüfen, den Sie posten oder weiterleiten, anstatt nur blind zu twittern, da er ein eingängiges Thema in den 140 Zeichen hat. Manchmal überlege ich es mir zweimal und zensiere meine Tweets und poste sie am Ende nicht, wenn sie etwas quasi Langweiliges teilen. Ich bin auch erstaunt darüber, wie die Leute glauben, dass sie einen Mehrwert schaffen, indem sie ihre E-Mails mit politischen, religiösen oder moralischen Vorurteilen weiterleiten oder auf Facebook veröffentlichen. Ich habe einen alten Freund, der ein echter Fremdenfeind ist, und er wundert sich, warum ich nicht auf seine E-Mails antworte. Die Wahrheit ist, dass seine E-Mails in meinen Spam-Ordner gehen und ich ungefähr einmal im Quartal nach E-Mails von ihm suche und auf ein paar Witze oder Bilder seiner Enkeltochter antworte… nur auf das nicht anstößige Zeug. Und da ich entlüfte, kann ich nicht glauben, dass ich immer noch ein paar "vorwärts zu x-vielen Menschen" bekomme, um E-Mails von einem oder zwei lieben Freunden zu erhalten (oder einem Fluch von 10 Generationen zu entkommen!), Obwohl ich ihnen sage, dass ich es bin zu beschäftigt für solche Sachen. Hier ist eine weitere E-Mail von einem gut gemeinten Freund…

    Thema: Fw: WICHTIG zu wissen

    Jeder bitte beachten,  

    Wenn unter irgendwelchen Umständen jemand anruft
    Sie geben an, dass Sie ein Familienmitglied haben, das einen schweren Unfall hatte und
    Sie tun dir einen Gefallen, indem sie anrufen, um dich darüber zu informieren und zu geben
    die Adresse / den Ort, an dem der vermeintliche Unfall passiert ist, DO
    NICHT GEHEN, es ist ein Betrug.

    Anscheinend ein paar [XYZ-Unternehmen, fügen Sie Ihre eigenen ein] Mitarbeiter
    und ihre Familienmitglieder wurden bereits von diesen Betrügern / Einzelpersonen kontaktiert.

    Ein [XYZ-Unternehmen, fügen Sie Ihr eigenes ein] Mitglied hat sich bereits verliebt
    der Betrug und wurde ausgeraubt, als sie an den vom Anrufer angegebenen Ort kamen.

    Leiten Sie dies an andere weiter.

    - Oh, na ja. Vielleicht hatte diese Person aus erster Hand Kenntnis von mehreren dieser Vorfälle, und es passierte ihren persönlichen Freunden? Ich denke, wir sollten froh sein, dass es Leute gibt, die sich genug um mich kümmern, um mich auf dem Laufenden zu halten.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.