Gründe, warum Menschen Einkaufswagen verlassen

Gründe für die Aufgabe des Einkaufswagens

Sie werden nie 100% des Umsatzes erzielen, nachdem jemand das Produkt in Ihren Warenkorb gelegt hat, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es sich um eine Lücke handelt, durch die der Umsatz sinkt. Es gibt Strategien, um Leute zurückzuziehen ... Remarketing ist eine davon. Remarketing-Kampagnen folgen Personen, nachdem sie den Warenkorb verlassen und ihnen beim Besuch anderer Websites Remarket-Werbung geschaltet haben. Die Rendite ist normalerweise bei Remarketing-Kampagnen gut.

Das ist jedoch so nach Sie haben aufgegeben ... wie wäre es Vor sie verlassen? Das Bereitstellen von Wunschliste, kostenlosem Versand, Vorabkosten und anderen Optionen kann den Unterschied bei der Konvertierung von Mitarbeitern entscheidend beeinflussen. Daten von comScore sind in dieser Infografik von Milo zusammengestellt. Kein Einkaufswagen zurückgelassen: Warum Käufer Online-Einkäufe nicht verfolgen.

Die Kunst des Schaufensterbummels geht bei Online-Käufern nicht verloren. Untersuchungen haben ergeben, dass eine beträchtliche Anzahl von Online-Käufern ihre Einkaufswagen aktiv füllt, sie jedoch in letzter Minute aufgibt. Was hält diese Käufer davon ab, den ganzen Weg zu gehen? Wir schauen uns die neue Studie von comScore an, um das herauszufinden.

Einkaufswagenaufgabe

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.