Search MarketingAnalytics & TestingMarketing Werkzeuge

Sitechecker: Eine SEO-Plattform mit einer personalisierten Checkliste zur Optimierung Ihrer Website

Ein Fachgebiet, auf das ich stolz bin, ist meine Fähigkeit, unsere Kunden beim Wachstum ihrer Unternehmen durch organischen Suchmaschinenverkehr zu unterstützen. Ich bin ein großer Befürworter von SEO aus ein paar Gründen:

  1. Absicht – Suchmaschinenbesucher geben Schlüsselwörter, Phrasen oder Fragen in Suchanfragen ein, weil sie aktiv nach einer Lösung für ihr(e) Problem(e) suchen. Dies unterscheidet sich stark von den meisten Medien, die eine Marke bei einem Publikum bewerben, unabhängig davon, ob sie nach einer Lösung suchen oder nicht.
  2. Qualifikation – Mit einer robusten Website und großartigen Inhalten neigen Suchmaschinenbesucher dazu, sich vorab zu qualifizieren, bevor sie müssen. Wenn ich Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen recherchiere und mich dann an Sie wende … stehen die Chancen gut, dass ich das Budget habe und einen Zeitplan für den Kauf habe.
  3. Investment – Wenn Sie aufhören, für Anzeigen zu bezahlen, führen Ihre Anzeigen nicht mehr zu Leads und Conversions. Das ist bei der organischen Suche nicht dasselbe. Ich habe Artikel auf dieser Website, die ich vor einem Jahrzehnt geschrieben habe und die auch heute noch relevante Leads generieren.

Sie brauchen Suchmaschinenoptimierung

Algorithmen zur Suchmaschinenoptimierung haben sich im Laufe der Jahre gut entwickelt. Wenn Sie die Algorithmen noch vor einem Jahrzehnt verstanden hätten, könnten Sie sich wahrscheinlich an die Spitze der Suchmaschinenrankings schummeln. Jetzt ist die Suche für den Benutzer personalisiert und lokalisiert, und die Algorithmen sind besser darin, das Benutzerverhalten vorherzusagen, als Ihre Website zu optimieren, Inhalte zu pushen und Backlinks zu sammeln.

Das heißt aber nicht, dass diese Dinge keine Rolle spielen. Die Analogie, die ich oft mit unseren Kunden verwende, ist, dass die Technologie, die sie implementiert haben, einem Rennwagen sehr ähnlich ist. Wenn sie hoffen, das Rennen zu gewinnen, reicht es nicht aus, zu wissen, wie man fährt. Sie müssen ein Team haben, das das Auto warten, tunen und verbessern kann. Sie müssen ihre Konkurrenten verstehen und wissen, wie sie ohne Fehler ins Ziel kommen.

Ihnen bleiben ein paar Optionen:

  • SEO Berater – Als Suchmaschinenberater habe ich in mehrere Plattformen investiert, bleibe ständig in der Branche auf dem Laufenden und arbeite mit einer Vielzahl von Kunden zusammen, die alle unterschiedliche Herausforderungen haben, die wir meistern müssen. Wir sind wirklich gut in dem, was wir tun … aber das bedeutet nicht, dass Ihr Unternehmen es sich leisten kann, mit uns zusammenzuarbeiten … oder dass Sie eine bekommen werden ROI schnell genug, um Ihr Management bei Laune zu halten.
  • Do-It-Yourself – Können Sie oder jemand aus Ihrem Team genug über SEO lernen, um Ihren organischen Traffic, Ihre Leads und Conversions zu steigern? Ja, das können Sie absolut. SEO kann sehr technisch sein, aber ich würde es niemandem überlassen, es zu lernen und zu beherrschen. Meine einzige Sorge ist hier, dass der Einzelne eine vertrauenswürdige Plattform verwendet und sich auf seinen Benutzer und nicht auf die Algorithmen konzentriert.

Jede dieser beiden Möglichkeiten hat eines gemeinsam … sie verwenden ein SEO-Plattform um ihre gesamten organischen Rankings zu prüfen, zu überwachen, zu recherchieren und zu verbessern. Allerdings funktionieren nicht alle SEO-Plattformen gleich. Viele sind riesige Toolsets, in die ein Experte eintauchen kann, um einige Edelsteine ​​​​in der Optimierung auszugraben. Andere sind antiquiert und basieren auf veralteten Algorithmen, die Ihnen eher schaden als helfen können.

Sitechecker: Audits, Warnungen und Vorschläge

Neben Ranking-Tracking und Wettbewerbsinformationen ist ein Tool, das für jeden SEO-Berater oder Do-it-yourselfer von unschätzbarem Wert ist, ein Website-Audit, das Ihre Website durchsucht, Probleme identifiziert und Ihnen eine priorisierte Liste dessen liefert, was optimiert werden muss und wie optimieren. Sie wären überrascht, wie schlecht die meisten Audits aufgebaut sind … sogar mit dem beliebtesten SEO-Tools.

Sitechecker hebt sich von seinen Konkurrenten ab, da es meiner Meinung nach die gründlichsten und genauesten Audits, Website-Überwachung, Echtzeit-Warnungen und SEO-Vorschlagsplattformen in der Branche bietet. Die Sitechecker-Plattform umfasst:

  • Crawler – ein Cloud-basierter Website-Crawler in Echtzeit, der technische Probleme identifiziert und eine priorisierte Aufgabenliste mit detaillierten Anleitungen zur Behebung der Fehler bereitstellt.
  • Netzwerk Performance – Echtzeit-Überwachung, um festzustellen, was sich auf Ihrer Website geändert hat und welche Auswirkungen dies auf Ihr Gesamtranking in der organischen Suche hat.
  • Rank Tracker – Überwachen Sie das Ranking Ihrer Website, ihre Gesamtsichtbarkeit, den Indexierungsfortschritt und Vorschläge zur Verbesserung der Rankings.
  • Backlink-Tracker – Verfolgen Sie Backlink-Änderungen, um den Verlust wertvoller Links zu vermeiden und Möglichkeiten für neue Links zu identifizieren.
  • On-Page-SEO-Checker – Finden Sie heraus, warum Ihre Zielseiten mit dieser umfassenden Prüfung und den einfach anzuwendenden Lösungen nicht in Google ranken.

Sitechecker stellt den Zustand Ihrer gesamten Webseite mit einer zugehörigen Punktzahl basierend auf Warnungen und kritischen Problemen bereit. Der Bericht bietet alle Einblicke in die interne Optimierung, einschließlich Ihrer Seitengröße, Verwendung von Meta-Tags, Überschriftenstruktur, Textlänge und Text-zu-Code-Verhältnis. Darin enthalten ist, ob Ihre Website für das Teilen und Konvertieren in sozialen Medien mit Open Graph- und Twitter Card-Validierung optimiert ist. Und natürlich werden auch alle technischen Such-, Website-Geschwindigkeits- und andere relevante Probleme gemeldet.

Wir haben unsere Agentur zu Sitechecker migriert und unsere Fähigkeit, Probleme mit der organischen Suche bei unseren Kunden zu identifizieren und zu priorisieren, ist nicht nur sehr einfach zu prüfen und zu melden, sondern zu einem Bruchteil der Kosten anderer beliebter SEO-Plattformen.

Douglas Karr, Highbridge

Erste Schritte mit Sitechecker

Das Team von Sitechecker bot mir ein kostenloses Konto zum Einrichten an Martech Zone und ich war sofort verkauft. Während ich einen Crawler nutzen und eine SEO-Plattform durchsuchen musste, um Probleme auf den Websites meiner Kunden zu identifizieren, ist Sitechecker viel einfacher zu verstehen und zu bedienen.

Hier ist ein kurzes Video, das Sie sich ansehen können, um zu verstehen, wie Sie Ihr erstes Projekt erstellen und die Plattform zum Laufen bringen. Fügen Sie einfach Ihre Domain als neues Projekt hinzu, verbinden Sie Ihre Analytics- und Search Console-Konten, und die Plattform kann mit dem Crawlen Ihrer Website beginnen, Ihre Rankings überwachen und Ihnen umfassende und priorisierte Probleme zur Behebung bereitstellen.

Egal, ob Sie ein erfahrener SEO-Experte oder ein kleines Unternehmen sind, das Ihre digitale Präsenz für organische Rankings optimieren möchte, ich möchte Sie ermutigen, die kostenlose Testversion auszuprobieren. Zumindest erhalten Sie ein fantastisches Audit, an dem Sie mit der Optimierung beginnen können.

Ich habe in den letzten Jahren stetig daran gearbeitet, die Benutzererfahrung hier weiter zu verbessern Martech Zone aber ich habe Tausende von Problemen, die ich langsam durchkämme und behebe… viele haben mit veralteten Inhalten, fehlenden Videos, schlechten Bildauflösungen, Internationalisierung, Links, die nicht mehr existieren… und mehr zu tun.

Sitechecker bietet eine priorisierte Liste dieser Probleme, die Seiten, auf denen sie auftreten, sowie Informationen zur Behebung des Problems. Hier ist eine Vorschau auf mein Website-Audit:

Starten Sie Ihre kostenlose 7-Tage-Testversion von Sitechecker

SEO Audit

Starten Sie Ihre kostenlose 7-Tage-Testversion von Sitechecker

Disclosure: Martech Zone ist ein Partner von Sitechecker und wir verwenden unsere Affiliate-Links in diesem Artikel.

Douglas Karr

Douglas Karr ist der Gründer der Martech Zone und anerkannter Experte für digitale Transformation. Douglas hat bei der Gründung mehrerer erfolgreicher MarTech-Startups geholfen, bei der Due Diligence von über 5 Mrd. Er ist Mitbegründer von Highbridge, ein Beratungsunternehmen für digitale Transformation. Douglas ist auch ein veröffentlichter Autor eines Dummie's Guide und eines Buches über Unternehmensführung.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel