Die 7 Schlüssel zu Vertrieb und Marketing für Kleinunternehmen

jdb vertriebsmarketing

Obwohl wir große Unternehmen bei ihren Vertriebs- und Marketingbemühungen unterstützen, sind wir selbst ein kleines Unternehmen. Das bedeutet, dass wir nur begrenzte Ressourcen haben und wenn Kunden gehen, ist es wichtig, dass andere Kunden ihren Platz einnehmen. So können wir unseren Cashflow regulieren und die Lichter anlassen! Es ist jedoch eine schwierige Situation. Wir haben oft nur ein oder zwei Monate Zeit, um uns auf die Abreise eines Kunden und das Onboarding des nächsten vorzubereiten. Große Unternehmen haben das Kapital, um zu wachsen, und sind dafür gebaut, kleine Unternehmen nicht.

Es gibt also eine gewisse Grundaktivität, die jedes kleine Unternehmen sicherstellen muss, damit Leads in Bewegung bleiben und zu Kunden werden! Infusionsoft hat diese solide Infografik auf zusammengestellt The Big 7: Was jedes kleine Unternehmen über Vertrieb und Marketing wissen muss. Die 7 Schlüssel für Vertrieb und Marketing von Kleinunternehmen sind:

  1. Online-Verkehr anziehen Nutzung von Suche und Social Media.
  2. Leads erfassen durch den Handel mit Kontaktinformationen für ein Angebot.
  3. Perspektiven pflegen durch persönliche und regelmäßige Kommunikation.
  4. Verkäufe umwandeln indem Sie Browser durch optimierte Verkaufsprozesse zu Käufern machen.
  5. Liefern & zufrieden stellen neue Kunden zu treuen Kunden machen.
  6. Upsell-Kunden durch das Senden von Folgeangeboten zu kostenlosen Produkten und Dienstleistungen.
  7. Erhalten Sie Empfehlungen indem Sie treue Kunden bitten, das Wort über Sie und zu verbreiten sie belohnen.

7-Schritte-Small-Business-Sales-Marketing

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.