Die Top-Online-Marketing-Aktivitäten für kleine und mittlere Unternehmen

smb

Emarsys, ein führender Anbieter von Cloud-Marketing-Software für B2C-Unternehmen, hat die Ergebnisse seiner persönlichen und Online-Umfrage unter 254 Einzelhandelsfachleuten veröffentlicht, die in Zusammenarbeit mit WBR Digital veröffentlicht wurde. K.Zu den Ergebnissen gehören KMUs (Unternehmen mit einem Umsatz von 100 Millionen US-Dollar oder weniger) im B2C-Einzelhandel entwickeln Omnichannel-Strategien für nachgewiesenen Erfolg. verbringen mehr Zeit damit, sich auf die kritische Weihnachtsgeschäftssaison vorzubereiten, und versuchen, fortschrittlichere Technologien in den Vordergrund zu rücken und mit Omnichannel-Innovationen Schritt zu halten, indem sie das digitale Erlebnis mit dem stationären Erlebnis verbinden und gleichzeitig in Mobile-Commerce-Funktionen investieren.

Die heutigen KMUs sind in einer interessanten Position - trotz ihrer Größe können sie immer noch von ähnlichen Marketingstrategien und -technologien profitieren, die von größeren Organisationen eingesetzt und eingesetzt werden. Durch digitale Omnichannel-Strategien legen Unternehmen wie Amazon weiterhin Maßstäbe in Bezug auf Komfort, Kundenbindung und Erfüllung. KMUs haben dies nicht nur erkannt, sondern versuchen 2016, ihre Arbeitsweise weiter an das Omnichannel-Paradigma anzupassen.

Gemäß den Umfrageergebnissen haben Vermarkter von KMU die wichtigsten Online-Aktivitäten und ihre Auswirkungen auf Akquisition und Bindung aufgelistet. E-Mail-Marketing führt sowohl zur Akquisition als auch zur Bindung als Haupttreiber. Ebenfalls aufgeführt sind organische Suche, bezahlte Suche, soziale Medien, Retargeting, Affiliate-Marketing, mobiles Marketing und Vergleichs-Shopping-Engines.

Bindung und Akquisition von SMB-Marketing

Basierend auf den Ergebnissen der befragten Top-Einzelhandels-KMU:

  • 81% der KMU verlassen sich immer noch auf E-Mail als Treiber für die Kundenakquise und 80% für die Kundenbindung
  • 73% der Einzelhändler bewerten E-Mails als Top-Budgetposten, jeder Fünfte als Top-Investitionspriorität
  • KMUs verzeichneten Zuwächse bei wichtigen KPIs: Die Conversion-Raten stiegen um 72%, der durchschnittliche Bestellwert um 65% und die Anzahl der wiederkehrenden Kundenkäufe um 58%.
  • 70% der KMU beginnen spätestens im Juli mit der Urlaubsplanung
  • 54% der KMU identifizierten E-Mails zum Verlassen des Einkaufswagens als die erfolgreichste Marketingtaktik, und standortbezogene Empfehlungen belegten mit 47% den zweiten Platz

Wir haben festgestellt, dass KMUs im heutigen wettbewerbsintensiven Einzelhandelsumfeld schnell und schnell reagieren können. KMUs suchen nach agilen Plattformen, die schnell implementiert und einfach zu verwenden sind. KMUs wie Cheaper Than Dirt!, Rawlings und Scrubs & Beyond haben sich an Emarsys gewandt, um einen sofortigen ROI zu erzielen, wettbewerbsfähig zu bleiben und zur richtigen Zeit auf den richtigen Kanälen mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. Darüber hinaus nutzen KMUs Erkenntnisse zum Kundenverhalten, um Kunden ein nahtloses Einkaufserlebnis über Geräte und Kanäle hinweg zu bieten. Dies ist ein Beweis dafür, dass sich KMUs auf die Kundenbindung konzentrieren - etwas, das die größeren Akteure berücksichtigen müssen. Sean Brady, Präsident von Amerika, Emarsys

Für diese Umfrage hat Emarsys eine Partnerschaft mit WBR Digital geschlossen, die Einzelhandelsfachleute aus verschiedenen B2C-Branchen befragte, die für Marketing, E-Commerce, Vertrieb und Betrieb ihres Unternehmens verantwortlich sind. Auf der Website 2016 wurden vor Ort persönliche Umfragen und Interviews durchgeführt eTail West Konferenz

Laden Sie den vollständigen Bericht herunter

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.