Beim Social Media Marketing geht es um das Soziale, nicht um das Medium

Social Media Entwickler

Social Media Plattformen sind Werkzeuge. Social Media Plattformen sind Software. Es gibt andere Tools und Software. Es wird bessere Werkzeuge um die Ecke geben.

Twitter spielt keine Rolle. Facebook spielt keine Rolle. LinkedIn spielt keine Rolle. Blogs spielen keine Rolle. Sie alle helfen uns nur ein wenig näher an das zu kommen, was wir wirklich wollen.
Verstärker

  • Was wir wirklich wollen, ist das Wahrheit.
  • Was wir wirklich wollen, ist zu vertrauen.
  • Was wir wirklich wollen, ist zu verstehen.
  • Was wir wirklich wollen, ist Freundschaft.
  • Was wir wirklich wollen, ist Hilfe.

Dieser Monat ist ein RIESIGER Monat für einen meiner guten Technikfreunde. Er verlegt sein Social-Media-Unternehmen von Indiana nach Kalifornien. Er wird im Herzen von The Valley mit einigen der anderen scharfen Köpfe eingebettet sein, die ihre Social-Media-Anwendungen explosionsartig erweitert haben. (Ja, ich bin ein bisschen neidisch).

Die Anwendung, die sein Team erstellt hat, ist einfach (Twitter auch!), Aber sie bringt die Leute auf den Punkt wirklich wollen. Sie machen es einfacher. Die Plattform ist einfach das Mittel, um zum sozialen Teil zu gelangen. Ich unterschätze nicht das unglaubliche Talent und die Vorstellungskraft, die erforderlich waren, um eine so coole Anwendung zu starten, es besteht kein Zweifel. Aber die Popularität ist auf das zurückzuführen, was die Anwendung ermöglicht. Es ermöglicht ein soziales Engagement, das wir noch nicht gesehen haben.

Ich informiere Kunden und Kunden über die Technologie, damit wir sie voll nutzen und ihre sozialen Auswirkungen maximieren können. Wenn Kunden mich fragen: „Wie bekomme ich mehr? [Follower, Fans, Abonnenten, Buzz, Retweets einfügen], ich bin immer etwas abgeschreckt. Wenn Ihr Unternehmen kein soziales Unternehmen ist, wenn Sie sich nicht um Ihre Kunden kümmern, wenn Sie keine fantastischen Inhalte schreiben, wenn Sie kein großartiges Produkt haben, wenn Sie keine besonderen Leute haben, wenn Sie bin nicht bemerkenswert… dann nützen dir die großen Zahlen nichts.

Ich sage es immer wieder ... Social Media ist ein Verstärker. Wenn Sie nichts zu verstärken haben, hilft auch der größte Verstärker der Welt nicht! Hören Sie auf, nach größeren und besseren Social-Media-Experten zu suchen, um immer größere und bessere Verstärker für Sie zu bauen. Was sie verstärken, macht den Unterschied.

Es ist das Äquivalent dazu, dass jemand, der nicht singen kann, uns bittet, ein Stadion zu füllen. Nachdem wir das Stadion gefüllt haben, was dann? Wenn Sie nicht singen können, hatten wir nichts mit dem Verkauf einer Einzelkarte zu tun! Leute wie ich können Leute dazu bringen, zum Konzert zu kommen… dann ist es dein Job, eine verdammte Show zu veranstalten!

Also… hör auf, mich zu bitten, dir mehr zu besorgen, wenn du nicht mit denen umgehen kannst, die du jetzt hast. Wenn Ihre 500 Follower keine Geschäfte mit Ihnen machen, wie können Sie dann Ihre Ergebnisse verbessern, wenn Sie 5,000 mehr bekommen? Hier ist ein Tipp ... es wird die zehnfache Wirkung haben.

Zehn mal Null ist Null.

Eines Tages wird es Twitter nicht mehr geben, Facebook wird es nicht geben, LinkedIn wird es nicht geben … und wir werden mit neueren Kanälen arbeiten, die die Dinge möglicherweise weiterhin ein wenig einfacher machen. Diese neuen Medienplattformen werden jedoch immer noch nicht in der Lage sein, die Kernprobleme zu beheben, die Ihre Strategie herausfordern. Lassen Sie uns diese zuerst reparieren.

2 Kommentare

  1. 1

    Wie der beliebte Satz sagt: "Wenn Sie nicht planen, planen Sie auch nicht". Ich meine, Sie können in den sozialen Medien und im Geschäft keinen Erfolg haben, wenn Sie keinen gut ausgearbeiteten Plan haben, um Ihre Bemühungen zu monetarisieren. Mir hat gefallen, wenn Sie sagen "Social Media ist ein Verstärker", dem stimme ich voll und ganz zu!

    Mein Rat ist also, planen Sie Ihre Social-Media-Strategie, bauen Sie starke Beziehungen auf und erhöhen Sie Ihre Conversion-Raten!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.