Bitte antworten Sie auf diese Weise nicht auf eine Social-Media-Anfrage

verloren

Eine meiner bevorzugten mobilen Anwendungen ist Waze. Es leitet mich vom Verkehr weg, hilft mir, Gefahren zu vermeiden, und warnt mich vor der Polizei vor mir - und erspart mir das Beschleunigen von Tickets, wenn ich zufällig Tagträume habe und über das Limit treibe.

Ich war neulich im Auto und beschloss, in einem Zigarrenladen vorbeizuschauen, um ein Geschenk für einen Freund abzuholen, aber ich war mir nicht sicher, welche in der Nähe waren. Das Ergebnis war nicht allzu beeindruckend… mit einem 432 Meilen entfernten Zigarrenladen, der als „um mich herum“ aufgeführt ist. Also habe ich getan, was jeder gute Kunde tun würde. Ich machte einen Screenshot und teilte ihn mit Waze.

Leider ist dies die Antwort, die ich erhalten habe:

Worauf ich sofort antwortete:

Der Faden hörte dort auf.

Ich bin nicht sicher, wie viele Unternehmen dies tun, aber es muss aufhören. Wenn Sie Ihren Kunden über soziale Medien ein Gateway zu Ihrem Unternehmen bereitstellen, sollten Sie von ihnen erwarten, dass sie Probleme auf diese Weise melden, und Sie müssen Personen befähigen, die befugt sind, darauf zu reagieren.

Jeder vierte Social-Media-Nutzer über soziale Medien beschwertund 63% erwarten Unterstützung

Ich habe mir bereits ein paar Minuten Zeit genommen, weil mir die Qualität der App am Herzen lag. Ich werde nicht zu einer anderen Seite navigieren, eine Reihe von Informationen eingeben und auf eine Antwort warten. Ich wollte nur, dass Sie es wissen Ihre App war kaputt, damit Sie sie beheben konnten.

Eine gute Antwort wäre gewesen Vielen Dank an @douglaskarr, ich habe das Problem unserem Entwicklungsteam gemeldet.

Ein Kommentar

  1. 1

    Stimme voll und ganz zu. Ich habe dies einige Male getan und erhalte die übliche Antwort: "Können Sie einen Fehlerbericht ausfüllen?" Oder "Können Sie uns eine E-Mail an X senden?" - und ich habe genauso geantwortet wie Sie.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.