Infografik: 21 Social-Media-Statistiken, die jeder Marketer im Jahr 2021 kennen muss

Infografik zu Social Media-Statistiken für 2021

Zweifellos nimmt der Einfluss von Social Media als Marketingkanal von Jahr zu Jahr zu. Einige Plattformen entstehen, wie TikTok, und einige bleiben fast gleich wie Facebook, was zu einer fortschreitenden Änderung des Verbraucherverhaltens führt. Mit den Jahren haben sich die Menschen jedoch an Marken gewöhnt, die in sozialen Medien präsentiert werden, sodass Marketer neue Ansätze erfinden müssen, um auf diesem Kanal erfolgreich zu sein.

Aus diesem Grund ist es für jeden Marketingprofi von entscheidender Bedeutung, die neuesten Trends im Auge zu behalten. Wir bei YouScan beschlossen, diese Aufgabe für Sie zu vereinfachen und eine Infografik mit Fakten und Statistiken wie den bevorzugten Inhaltstypen auf verschiedenen Plattformen, dem Online-Konsumentenverhalten, dem Vergleich des Engagements über verschiedene Plattformen zu erstellen.

Statistiken zu Social Media-Videos:

  • Bis 2022 werden 84 % aller Inhalte in den sozialen Medien in präsentiert Video.
  • 51% der Marken sind es bereits mit Videos statt Bilder auf Instagram.
  • 34 % der Männer und 32 % der Frauen suchen nach Lehrvideos.
  • 40% der Nutzer möchten mehr sehen Marken-Streams.
  • 52 % der Nutzer sehen lieber zu 5-6 Minuten Videos abhängig von der Plattform.

Statistiken zu Social Media-Inhalten:

  • 68 % der Nutzer finden branded Content langweilig und nicht ansprechend.
  • 37% der Social-Media-Nutzer scrollen den Feed auf der Suche nach News. 35 % der Nutzer suchen nach Unterhaltung.
  • Memes haben Emojis und GIFs an Popularität übertroffen und sind heute das wichtigste Kommunikationswerkzeug im Internet.
  • Unterhaltsame Inhalte sind der Hauptgrund für die Nutzung TikTok.

Social Media Verbraucher- und Zielgruppenstatistiken:

  • 85% der TikTok Benutzer verwenden auch Facebook, oder 86% der Twitter Publikum ist auch aktiv auf .
  • 45 % der Nutzer weltweit suchen eher in sozialen Medien nach Marken als in Suchmaschinen.
  • 87% der Nutzer geben zu, dass soziale Medien ihnen geholfen haben, erfolgreich zu sein Kaufentscheidung.
  • 55% der Nutzer haben direkt gekaufte Ware auf Social-Media-Plattformen.

Social-Media-Influencer-Statistiken:

  • Jeder $ 1.00, der für den Aufbau von Beziehungen mit . ausgegeben wird Meinungsmacher gibt durchschnittlich 5.20 $ zurück.
  • 50% der Twitter Benutzer haben jemals etwas gekauft, nachdem sie sich mit dem Tweet des Influencers beschäftigt hatten.
  • 71% der Nutzer machen Kaufentscheidungen basierend auf Influencer-Empfehlungen in sozialen Netzwerken.
  • Mikro-Influencer hatten Engagement-Raten von 17.96 % auf TikTok, 3.86% auf Instagram und 1.63% auf YouTube, was mehr Engagement generierte als Mega-Influencer, die Engagement-Raten von 4.96% auf TikTok, 1.21% auf Instagram und 0.37% auf YouTube hatten.

Statistiken zu Social Media-Plattformen:

  • 37% der TikTok-Benutzer haben ein Einkommen der privaten Haushalte von mehr als 100 US-Dollar pro Jahr.
  • 70% der Teenager vertrauen YouTuber Sie folgen mehr als allen anderen Prominenten.
  • 6 aus 10 YouTube-Nutzer folgen eher dem Rat eines Vloggers als eines Fernsehmoderators oder Schauspielers.
  • 80% der Menschen, die sich für ein Produkt interessieren kaufen es nach dem Ansehen von Bewertungen auf YouTube.
  • Im Jahr 2020 wird die Engagement-Rate auf um 6.4 % gestiegen. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Posts im Instagram-Feed: Viele Marken sind auf das Posten von mehr Stories umgestiegen.

Über YouScan

YouScan ist eine KI-gestützte Social-Media-Intelligence-Plattform mit branchenführenden Bilderkennungsfunktionen. Wir helfen Unternehmen, Verbrauchermeinungen zu analysieren, umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen und die Markenreputation zu verwalten.

Social Media Statistik 2021

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.