Überdenken Sie die Auswirkungen von Social Media auf Verkehr und Handel

Social-Media-Site

Wir bilden Unternehmen weiter aus Mythos der Zuschreibung und die unterberichteten Auswirkungen, die Social Media auf die Marketingbemühungen hat. Da es an Technologie mangelt und es schwierig ist, Verkäufe auf soziale Medien zurückzuführen, bedeutet dies nicht, dass dies nicht der Fall ist.

In der Tat sprechen die Statistiken für das Gegenteil:

  • 71% der Verbraucher kaufen eher aufgrund von Empfehlungen in sozialen Medien
  • 78% der Befragten gaben an, dass sich die Social-Media-Beiträge des Unternehmens auf ihre Einkäufe auswirken
  • 4 von 10 Social-Media-Nutzern haben einen Artikel gekauft, nachdem sie ihn in den sozialen Medien geteilt oder favorisiert haben
  • E-Commerce-Bestellungen aus sozialen Medien stiegen allein im Jahr 202 um 2014%

Und wenn der Markt altert und Web-versierte Verbraucher ihre Einkommen steigern, werden die Auswirkungen von Social Media auf Traffic und Conversions weiter zunehmen. 74% der Millennials verlassen sich auf soziale Medien, um Kaufentscheidungen zu treffen. Es ist erwähnenswert, dass 85% aller Bestellungen aus sozialen Medien von Facebook kamen!

Wenn Ihre Benutzer durch die Seitentür hereinkommen, ist es an der Zeit, sich darauf zu konzentrieren, andere Seiten als nur Ihre Homepage und die Checkout-Seite zu optimieren, bevor es zu spät ist.

InstartLogic bietet eine Anwendungsbereitstellungsplattform Dies nutzt maschinelles Lernen, um die Leistung zu optimieren, und verwendet ein CDN für die Bereitstellung. Mit einem kontinuierlichen System, das das Anwendungsverhalten intelligent lernt, werden Leistungsoptimierungen intelligenter und nicht schwieriger, und Sie können mehr Zeit damit verbringen, das Kundenerlebnis an der Vorder- und Seitentür zu verbessern.

Social Media Verkehr

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.