Specle: Integriertes Werbesystem für Digital Publishing

Specle Digital Publishing Anzeigenplatzierung

Nischenpublikationen führen weiterhin zielgerichtete Inhalte zu unterschiedlichen Gruppen. Während Pay-per-Click-, Affiliate- und Bannerwerbesysteme aufgrund ihres einfachen Bestellvorgangs und der geringen Kosten pro Lead weiterhin den Markt dominieren, erzielen sie in der Regel auch eine niedrige Klick- und Conversion-Rate. Weil sie kostengünstig sind, können sie immer noch unglaubliche Belohnungen ernten und eine solide Kapitalrendite für Vermarkter erzielen.

Denken Sie an Ihr eigenes Surf- und Forschungsverhalten. Wenn ich auf meinen Desktop und meinen E-Mail-Posteingang schaue, werde ich mit E-Mails und Anzeigen von relevanten Werbetreibenden überschwemmt. Ich sehe jede Woche Hunderte, vielleicht sogar Tausende von Marketingmaterial. Aber wenn ich an meine Postzustellungen und Abonnements für digitale Veröffentlichungen denke, sind es nur eine Handvoll Veröffentlichungen, die ich während der Woche abonniere und denen ich Zeit widme. Das Verhalten beim Surfen im Internet in Bezug auf das Durchblättern einer digitalen Publikation auf Papier oder Tablet unterscheidet sich erheblich.

Es gibt Tausende von Veröffentlichungen, von denen viele auf dem Desktop eines Entscheidungsträgers landen (per Post oder Tablet). Es geht darum, wie Sie digitale Publikationen in Ihren Werbemix aufnehmen. Und wie standardisieren, erstellen und veröffentlichen Sie Werbung für diese Veröffentlichungen? Das ist, was Specle ist.

Specle verändert die Welt der Print- und Online-Anzeigenproduktion und produziert wunderschöne, einfache Softwarelösungen für die Lieferung von Print- und Tablet-Anzeigen.

Specle verwaltet, verarbeitet und liefert monatlich Tausende von Werbedateien für einen großen Kundenstamm, einschließlich großer Verlage (Hearst, Condé Nast, News UK, Guardian, DMG Media, TimeInc UK). führende Kreativagenturen (McCann Erickson, VCCP, BBH) und globale große und kleine Marken. Die Benutzeroberfläche für Specle könnte nicht einfacher sein. Suchen Sie einfach nach einem Thema, suchen Sie eine Publikation, holen Sie sich die technischen Daten und bestellen Sie die Anzeige:

Specle Digital Publishing-Anzeigen

Specle hat kürzlich die Schlüsselrolle für die Zusammenarbeit für angekündigt Adobe Digital Publishing-LösungDies ermöglicht die Produktion ansprechender und überzeugender digitaler Anzeigen in Apps, ohne dass Code erforderlich ist. Mit dem integrierten Werbesystem von Specle können Kreativ- und Designteams Anzeigen in allen Apps schalten, die mit Adobe DPS erstellt werden. Die Software von Specle macht es Kreativagenturen und Verlagen einfacher als je zuvor, interaktive, schöne digitale Anzeigen zu liefern.

Informationen zur Adobe Digital Publishing-Lösung

Adobe DPS ist ein webbasiertes Tool, mit dem Benutzer digitale Ausgaben ihrer Veröffentlichungen erstellen können. Design- und Kreativteams können auf einfache Weise schöne mobile Apps erstellen, ohne Code schreiben zu müssen. Mithilfe von DPS können Unternehmen das Engagement durch mobile App-Erfahrungen steigern, flexible Veröffentlichungsfunktionen nutzen, um kontinuierlich mit Benutzern in Verbindung zu treten, und messbare geschäftliche Auswirkungen über Apps erzielen - alles mit einer Enterprise-Plattform von Adobe.

Neu erfunden von Grund aufAdobe DPS bietet Benutzern mehr Flexibilität und bessere Möglichkeiten, ihre Zielgruppen einzubeziehen. Wenn Sie eine Print-Anzeige erstellen können, können Sie jetzt auch eine digitale Anzeige erstellen. Specle ist jetzt in die Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) von Adobe integriert, um die digitalen Werbemöglichkeiten - insbesondere in Apps - zu revolutionieren und leistungsstarke Werbemöglichkeiten zu schaffen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.