Zeit für eine Optimierung Ihrer Marketingstrategie im Frühling

Frühjahrsputz Ihrer Marketingstrategie

Hin und wieder ist es wichtig, Ihre Marketingstrategie zu überprüfen. Das Verbraucherverhalten ändert sich im Laufe der Zeit, die Strategien Ihrer Konkurrenten ändern sich im Laufe der Zeit und die digitalen Marketingplattformen ändern sich im Laufe der Zeit.

Der Frühling ist da und jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für Marken, ihre digitalen Marketingbemühungen aufzufrischen. Wie beseitigen Vermarkter die Unordnung in ihrer Marketingstrategie? In der neuen Infografik von MDG erfahren die Leser, welche alten und müden digitalen Taktiken in diesem Frühjahr weggeworfen werden müssen und welche frischen, neuen Marketingtechniken ihnen helfen werden, ihr Geschäft in den kommenden Jahreszeiten auszubauen.

Dies ist nicht die erste Notiz, die ich gesehen habe, dass Youtube wieder als fantastischer Marketingkanal für Unternehmen ausbricht. Abgesehen davon, dass es sich um die zweitgrößte Suchmaschine handelt, bleibt die visuelle Wirkung von Videos für Unternehmen häufig unbemerkt. Persönlich weiß ich, dass mir auch eine Videostrategie fehlt. Es kommt aber, ich verspreche es! Video ist einfach eine dieser Investitionen, die Sie sicherstellen möchten, dass Sie gute Ergebnisse erzielen - von Audio über Beleuchtung bis hin zu Videoproduktion und Inhalten. Alles muss gut zusammenpassen, um dieses Publikum zu vergrößern und Marktanteile zu gewinnen.

MDG Werbung Frühjahrsputz für digitale Vermarkter: 4 Dinge, die jede Marke jetzt tun sollte beschreibt vier Dinge, die Marketer neu bewerten sollten, wenn der Frühling am Horizont steht:

  • Welcher soziale Netzwerke Vermarkter sollten sich engagieren - 73% der amerikanischen Erwachsenen nutzen Youtube, während nur 68% Facebook nutzen
  • Die Bedeutung von Daten bereinigen und sichern richtig - 75% der Verbraucher glauben, dass die meisten Unternehmen nicht verantwortungsbewusst mit sensiblen personenbezogenen Daten umgehen
  • Warum mobile Ladegeschwindigkeit hat oberste Priorität - 53% der Besucher mobiler Websites verlassen eine Seite, deren Laden länger als drei Sekunden dauert
  • Warum Vermarkter all-in gehen sollten Marketing-Zuschreibung - Nur 31% der Vermarkter verwenden Zuschreibungen für die Mehrheit / alle ihrer Kampagnen

Heute Morgen bin ich bis zu 4 Zoll Schnee aufgewacht… also bin ich zu Hause geblieben und habe mit meinen Kunden durch jeden dieser Bereiche gelaufen, um sicherzustellen, dass wir uns alle in die richtige Richtung bewegen. Ich würde empfehlen, dass Sie das gleiche tun!

Frühlingsmarketing

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.