Liste der Standardanzeigengrößen für Online-Werbung

Infografik mit Standardanzeigengrößen 2015

Standards sind eine Notwendigkeit, wenn es um Online-Werbeanzeigen und Call-to-Action-Größen geht. Mithilfe von Standards können Veröffentlichungen wie unsere unsere Vorlagen standardisieren und sicherstellen, dass das Layout Anzeigen enthält, die Werbetreibende möglicherweise bereits im Internet erstellt und getestet haben. Mit Google Adwords Als Meister der Anzeigenplatzierung bestimmt die Pay-per-Click-Anzeigenleistung in Google die Branche.

Anzeigengrößen mit der besten Leistung bei Google

  • Bestenliste - 728 Pixel breit und 90 Pixel hoch
  • Halbe Seite - 300 Pixel breit und 600 Pixel hoch
  • Inline-Rechteck - 300 Pixel breit und 250 Pixel hoch
  • Großes Rechteck - 336 Pixel breit und 280 Pixel hoch
  • Großes mobiles Banner - 320 Pixel breit und 100 Pixel hoch

Andere unterstützte Anzeigengrößen bei Google

  • Mobiles Leaderboard - 320 Pixel breit und 50 Pixel hoch
  • Banner - 468 Pixel breit und 60 Pixel hoch
  • Halbes Banner - 234 Pixel breit und 60 Pixel hoch
  • Wolkenkratzer - 120 Pixel breit und 600 Pixel hoch
  • Vertikales Banner - 120 Pixel breit und 240 Pixel hoch
  • Breiter Wolkenkratzer - 160 Pixel breit und 600 Pixel hoch
  • Porträt - 300 Pixel breit und 1050 Pixel hoch
  • Große Rangliste - 970 Pixel breit und 90 Pixel hoch
  • Reklametafel - 970 Pixel breit und 250 Pixel hoch
  • Quadratische Form - 250 Pixel breit und 250 Pixel hoch
  • Kleiner Platz - 200 Pixel breit und 200 Pixel hoch
  • Kleines Rechteck - 180 Pixel breit und 150 Pixel hoch
  • Taste - 125 Pixel breit und 125 Pixel hoch

Und das Designer-Toolbox Liste der Standardanzeigengrößen

  • Voller Banner - 468 Pixel breit und 60 Pixel hoch
  • Bestenliste - 728 Pixel breit und 90 Pixel hoch
  • Quadratische Form - 336 Pixel breit und 280 Pixel hoch
  • Quadratische Form - 300 Pixel breit und 250 Pixel hoch
  • Quadratische Form - 250 Pixel breit und 250 Pixel hoch
  • Wolkenkratzer - 160 Pixel breit und 600 Pixel hoch
  • Wolkenkratzer - 120 Pixel breit und 600 Pixel hoch
  • Kleiner Wolkenkratzer - 120 Pixel breit und 240 Pixel hoch
  • Fetter Wolkenkratzer - 240 Pixel breit und 400 Pixel hoch
  • Halbes Banner - 234 Pixel breit und 60 Pixel hoch
  • Rechteck - 180 Pixel breit und 150 Pixel hoch
  • Quadratischer Knopf - 125 Pixel breit und 125 Pixel hoch
  • Taste - 120 Pixel breit und 90 Pixel hoch
  • Taste - 120 Pixel breit und 60 Pixel hoch
  • Taste - 88 Pixel breit und 31 Pixel hoch

Übliche, aber nicht standardmäßige Bannergrößen

  • Taste - 120 Pixel breit und 30 Pixel hoch
  • Kleines Banner - 230 Pixel breit und 33 Pixel hoch
  • Große Rangliste - 728 Pixel breit und 210 Pixel hoch
  • Große Rangliste - 720 Pixel breit und 300 Pixel hoch
  • Popup - 500 Pixel breit und 350 Pixel hoch
  • Popup - 550 Pixel breit und 480 Pixel hoch
  • Halbseitenbanner - 300 Pixel breit und 600 Pixel hoch
  • Blog-Schaltfläche - 94 Pixel breit und 15 Pixel hoch

Werbesysteme passen sich an reaktionsfähige Bildschirme an, indem sie die optimierte Werbung für die angegebene Bildschirmgröße anzeigen. Abgesehen von der Bildschirmgröße werden die Methoden zur Anzeige von Anzeigen immer genialer. Erweiternde Anzeigen, Hintergrundanzeigen, Slide-In-Anzeigen, Anzeigen, die beim Verlassen der Seite erscheinen, Popup-Anzeigen, Mouseover-Anzeigen, Klick-Anzeigen und die neuesten Anzeigen - Anzeigen anzeigen - werden auf allen Websites immer häufiger. Tatsächlich betreiben wir selbst eine Reihe von Werbediensten und Placements!

Standardisierte Anzeigengrößen für Online-Werbung

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.