Wer beantwortet Ihre Umfrage? Validierung leicht gemacht

Online-Umfrageteilnehmer sollten validiert werden

Online-Umfrageteilnehmer sollten validiert werdenDas Einholen von Kundenfeedback vor, während und nach der Gründung eines neuen Unternehmens ist eine hervorragende Möglichkeit, um herauszufinden, wie Sie sich in den Augen Ihrer Kunden messen. Sie möchten niemals davon ausgehen, dass Sie wissen, wie sich Ihre Zielgruppe (z. B. 30- bis 45-jährige berufstätige Mütter) zu Ihrer Tätigkeit fühlt, zumal es so einfach ist, sie selbst zu fragen. Die gute Nachricht für Vermarkter, egal ob Sie in einem großen Unternehmen oder einem kleinen Startup arbeiten, ist, dass eine Reihe von Tools zur Verfügung stehen, mit denen Sie Ihren Zielmarkt unabhängig von Ihrem Budget oder Niveau untersuchen können von Fachwissen.

Senden an Online-Umfrage Erfahren Sie mehr über Ihre Kunden, wie sie sich zu Ihren neuesten Produkten fühlen, was sie in Zukunft von Ihnen sehen möchten und welche Art von Messaging für sie am wirkungsvollsten sein wird. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Kunden direkt zu befragen, oder Sie können sich an ein Panel-Unternehmen eines Drittanbieters wenden, um die Meinungen Ihrer Zielgruppen zu erhalten. Bei SurveyMonkey bieten wir SurveyMonkey-Zielgruppe um Sie mit den Kunden und Stakeholdern zu verbinden, die Sie am liebsten erreichen möchten.

Aber was ist, wenn Ihre Umfrageteilnehmerin, die sagt, sie sei eine 35-jährige Mexikanerin, die im Gesundheitswesen arbeitet und zwei Kinder hat, tatsächlich eine 2-jährige weiße, arbeitslose Mechanikerin namens Frank ist? Die Entscheidungen, die Sie mit den Ergebnissen Ihrer Umfrage zur Kundenzufriedenheit treffen, sind nur so zuverlässig wie die Informationen, die Sie über die Personen haben, die an Ihrer Umfrage teilnehmen.

At SurveyMonkeyWir haben ganze Teams, die daran arbeiten, die besten Möglichkeiten zur Validierung der Identität von Umfrageteilnehmern zu finden. Das TrueSample-Team arbeitet daran RealCheck Postal und RealCheck SocialLösungen, die die Identität der Befragten anhand ihres Namens und ihrer Adresse bzw. E-Mail-Adresse überprüfen. Dieser Zweihandansatz zur Validierung der Befragten soll die Identität selbst schwer zu validierender Befragter wie 18- bis 24-Jähriger bestätigen (sorry Frank).

Wir haben auch Dr. Phil und sein Team von Umfragemethodiker die daran arbeiten, diese lästigen Befriedigenden zu identifizieren, Leute, die Ihre Umfrage beschleunigen, ohne ihr die Zeit und Aufmerksamkeit zu geben, die sie verdient. Dr. Phils Methode beruht auf Bayesianische Folgerung, eine Methode, die logische Nicht-Sequituren identifiziert (ein Befragter, der sich beispielsweise als Mann identifiziert und dann in einer späteren Frage mit „Ja“ antwortet, war tatsächlich in den letzten 3 Jahren schwanger).

Die Validierung der Identität der Umfrageteilnehmer ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie bei der Suche nach den besten und zuverlässigsten Umfrageteilnehmern nicht allein sind. Es gibt einige sehr kluge Leute, die nachts herumwerfen und sich umdrehen und nicht schlafen können. Sie überlegen, wie Sie Ihre Befragten am besten für Sie validieren können. Ernsthaft. Weil bessere, validierte Umfrageteilnehmer zuverlässigere Umfrageergebnisse bedeuten. Zuverlässigere Umfrageergebnisse bedeuten bessere Entscheidungen auf der Grundlage dieser Ergebnisse. Und eine bessere Entscheidungsfindung lässt Sie gut aussehen, wodurch wir uns gut fühlen. Jeder gewinnt. Außer Frank.

Ein Kommentar

  1. 1

    Hallo Hana, gibt es Statistiken, die bestätigen, dass SurveyMonkeys Umfragen zuverlässig und gültig sind? Ich möchte es für ein Forschungsprojekt verwenden und muss Gültigkeit und Zuverlässigkeit nachweisen.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.