DMP-Integration: Datengesteuertes Geschäft für Verlage

Die radikale Reduzierung der Verfügbarkeit von Daten von Drittanbietern bedeutet für viele Medieninhaber weniger Möglichkeiten für Verhaltens-Targeting und einen Rückgang der Werbeeinnahmen. Um die Verluste auszugleichen, müssen Verlage über neue Wege nachdenken, um mit Benutzerdaten umzugehen. Die Einstellung der Datenverwaltungsplattform kann ein Ausweg sein. Innerhalb der nächsten zwei Jahre wird der Werbemarkt Cookies von Drittanbietern auslaufen lassen, wodurch das traditionelle Modell der Zielgruppenansprache, der Verwaltung von Werbeflächen geändert wird.