DepositPhotos: Erschwingliche lizenzfreie Fotos mit Reverse Image Lookup!

Wir verwenden eine Menge lizenzfreier Fotos. Von unseren Websites, Blog-Posts, Whitepapers sowie allen Inhalten, die wir für Kunden produzieren, belief sich unsere Foto-Rechnung auf Hunderte von Dollar pro Monat. Sobald ich das Konto gefüllt hatte, schien es innerhalb einer Woche oder so leer zu sein. Wir haben einige kräftige Preise mit einer bekannten Stock-Foto-Site bezahlt. Was ist lizenzfrei? Lizenzfreie oder RF-Bilder ermöglichen eine eingeschränkte Nutzung

Tipp: So finden Sie mit der Google Bildsuche ähnliche Vektorgrafiken auf Ihrer Stock Photo-Website

Unternehmen verwenden häufig Vektordateien, die lizenziert und über Foto-Websites verfügbar sind. Die Herausforderung besteht darin, andere Sicherheiten innerhalb eines Unternehmens so zu aktualisieren, dass sie dem Stil und dem Branding entsprechen, die mit zuvor veröffentlichten Symbolen oder Symbolen verbunden sind. Manchmal kann dies auch auf den Umsatz zurückzuführen sein. Manchmal übernehmen neue Designer oder Agenturressourcen die Inhalte und Designbemühungen einer Organisation. Dies geschah kürzlich bei uns, als wir die Arbeit übernahmen

Google lässt gemeinfreie Bilder wie Stock-Fotografie aussehen, und das ist ein Problem

2007 spendete die berühmte Fotografin Carol M. Highsmith ihr gesamtes Archiv der Library of Congress. Jahre später stellte Highsmith fest, dass die Fotofirma Getty Images ohne ihre Zustimmung Lizenzgebühren für die Verwendung dieser gemeinfreien Bilder erhoben hatte. Und so reichte sie eine Klage in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar ein, in der sie Urheberrechtsverletzungen geltend machte und groben Missbrauch und falsche Zuordnung von fast 19,000 Fotos behauptete. Die Gerichte waren nicht auf ihrer Seite, aber es

4 Wichtige Tipps zur Optimierung Ihrer Bildressourcen

Bevor wir uns mit einigen Tipps zur Optimierung digitaler Assets befassen, versuchen wir es mit einer eigenen Google-Suche. Lassen Sie uns eine Bildsuche in einer der wohl wettbewerbsfähigsten Kategorien im Internet durchführen - süße Welpen. Wie kann Google möglicherweise übereinander rangieren? Woher weiß ein Algorithmus überhaupt, was süß ist? Peter Linsley, Produktmanager bei Google, sagte Folgendes zur Google-Bildersuche: Unsere Mission mit Google Image