Die Do's und Don'ts von Holiday Branding nach 99designs

Die Nächte sind still, die Dreidel trocknen und Ihre Kunden öffnen ihre Brieftaschen. Wenn Sie Ihre Marke auf natürliche und charmante Weise zu einem Teil ihrer Weihnachtszeit machen können, werden sie sich bis ins neue Jahr an Sie erinnern. Hier sind einige hilfreiche Tipps und Tricks, die Ihnen beim Navigieren in der Saison helfen. Tun Sie Folgendes: Behalten Sie Ihre Authentizität bei Wenn Ihr typischer Social-Media-Stream aus kniffligen Witzen besteht, twittern Sie saftige Nachrichten voller Urlaubsfreude

Warum Sie diesen Feiertag Karten senden sollten

Unsere Sponsoren in Zoomerang haben eine Urlaubsumfrage veröffentlicht und festgestellt, dass 63% der 1,000 Befragten Weihnachtskarten für die Ferienzeit 2011 senden. In einer Zeit, in der Text-, Twitter- und Facebook-Updates die Hauptform für tägliche persönliche Updates sind, bleibt die Weihnachtskarte der Goldstandard für den Zeitraum des Jahres, in dem die Menschen darauf abzielen, Traditionen am Leben zu erhalten. Um eine einfache Analogie zu verwenden: Social-Media-Nachrichten gelten für Feiertagskarten als Feiertag

Was geht an dir vorbei?

Gestern habe ich mit einem guten Freund, Bill, zu Mittag gegessen. Als wir unsere fantastische Hühnertortillasuppe in Scotty's Brewhouse aßen, diskutierten Bill und ich diesen unangenehmen Moment, in dem Misserfolg zum Erfolg wird. Ich denke, wirklich talentierte Leute sind in der Lage, Risiken und Chancen zu visualisieren und entsprechend zu handeln. Sie ergreifen die Gelegenheit, auch wenn das Risiko unüberwindbar ist… und es führt oft zu ihrem Erfolg. Wenn ich dich verliere, bleib bei mir. Hier ist eine