Die 3 Funktionen in iOS 16, die sich auf Einzelhandel und E-Commerce auswirken werden

Wann immer Apple eine neue Version von iOS herausbringt, gibt es unter den Verbrauchern immer große Aufregung über die Verbesserungen der Benutzererfahrung, die sie mit einem Apple iPhone oder iPad erzielen werden. Es gibt jedoch auch erhebliche Auswirkungen auf den Einzelhandel und den E-Commerce, was in den Tausenden von Artikeln, die im Internet geschrieben werden, oft unterschätzt wird. iPhones dominieren immer noch den US-amerikanischen Markt mit 57.45 % des Anteils mobiler Geräte – also erweiterte Funktionen, die sich auf Einzelhandel und E-Commerce auswirken

Back to the Sizzle: Wie E-Commerce-Vermarkter mit Creatives die Rendite maximieren können

Die Datenschutz-Updates von Apple haben die Art und Weise, wie E-Commerce-Vermarkter ihre Arbeit erledigen, grundlegend verändert. In den Monaten seit der Veröffentlichung des Updates hat sich nur ein kleiner Prozentsatz der iOS-Benutzer für das Ad-Tracking entschieden. Laut dem letzten Juni-Update erlaubten etwa 26 % der weltweiten App-Nutzer Apps, sie auf Apple-Geräten zu verfolgen. Diese Zahl war in den USA mit nur 16 % viel niedriger. Viele

QR-Code-Generator: So entwerfen und verwalten Sie schöne QR-Codes für Digital oder Druck

Einer unserer Kunden hat eine Liste mit über 100,000 Kunden, an die er geliefert hat, aber keine E-Mail-Adresse hat, mit der er kommunizieren kann. Wir konnten einen E-Mail-Anhang erstellen, der erfolgreich übereinstimmte (nach Name und Postanschrift), und wir begannen eine Willkommensreise, die recht erfolgreich war. Den anderen 60,000 Kunden senden wir eine Postkarte mit Informationen zur Einführung neuer Produkte. Um die Kampagnenleistung zu steigern, schließen wir ein