10 Verbrauchertrends im Jahr 2017… mit einer Warnung!

Ich weiß, es ist Februar, aber wir sind noch nicht bereit, die für das kommende Jahr prognostizierten Trenddaten loszulassen. Diese Untersuchung der Verbrauchertrends aus dem GlobalWebIndex ist sowohl hinsichtlich des Umfangs als auch des Umfangs der Änderungen des Verbraucherverhaltens schwindelerregend. Der Trends 17-Bericht warnt sogar davor, dass sich der sogenannte Kontextkollaps in diesem Jahr von den wichtigsten sozialen Medien auf Messaging-Apps ausbreiten könnte, wenn sie Funktionen hinzufügen - und die Benutzer aufhören, sich zu engagieren. Im Jahr 2012 war der Durchschnitt

Warum 2016 ein globaler Wendepunkt für die mobile Wirtschaft sein wird

Wissenschaftler in der Antarktis laden Handyspiele herunter. Eltern in Syrien machen sich Sorgen, dass Kinder zu viel Technologie verwenden. Inselbewohner in Amerikanisch-Samoa verbinden sich mit 4G, und Sherpas in Nepal unterhalten sich auf ihren Smartphones, während sie 75-Pfund-Lasten schleppen. Was ist los? Die mobile Wirtschaft erreicht einen globalen Wendepunkt. Wir hören die ganze Zeit die großen Zahlen. Weltweit 800 Millionen neue Mobilfunkteilnehmer mit Smartphones in diesem Jahr. 600 Millionen mehr im Jahr 2016. Addieren Sie alles mit bestehenden

Mobiles Marketing: Steigern Sie Ihren Umsatz mit diesen 5 Strategien

Bis Ende dieses Jahres werden über 80% der amerikanischen Erwachsenen ein Smartphone haben. Mobile Geräte dominieren sowohl die B2B- als auch die B2C-Landschaft und ihre Nutzung dominiert das Marketing. Alles, was wir jetzt tun, hat eine mobile Komponente, die wir in unsere Marketingstrategien einbeziehen müssen. Was ist Mobile Marketing? Mobile Marketing ist Marketing auf oder mit einem mobilen Gerät, z. B. einem Smartphone. Mobiles Marketing kann Kunden Zeit und Ort bieten