Durch die Verwendung der Vertriebspriorisierung werden Ihre ausgehenden Vertriebskonvertierungen verdoppelt

Ich hatte diese Woche gerade eine Diskussion mit einem SaaS-CEO, der Schwierigkeiten hatte, produktive Verkaufstalente einzustellen. Während sie ihre eingehenden Leads bewerten und priorisieren, ist das Team oft nur langsam in der Lage, die Leads zu kontaktieren, und ihr Anrufdurchsatz ist schrecklich. Es braucht eine besondere Art von Verkäufer, um mehr als 70 Anrufe pro Tag zu tätigen, aber genau das benötigt ein Startup, um genügend Verkäufe zu erzielen, um erfolgreich zu füttern

Vergessen Sie die Blackberry-Produktivität und gewinnen Sie mehrere Aufgaben

Letzten Juli bin ich zu einem Blackberry gezogen. Mit der Zeit, als ich Anwendungen fand und installierte, wurde es immer langsamer. Es war, als wären Apps ein zweiter Gedanke und das Blackberry war nie dafür ausgelegt, sie auszuführen. Versteh mich nicht falsch, ich habe den Stream von Tweets (dank der neuen Twitter-App), Facebook-Updates, Anrufen und Textnachrichten in einem einzigen Fenster wirklich geliebt. Was ich nicht bewältigen konnte, war zu klären