Trends und Vorhersagen für digitales Marketing

Die von Unternehmen während der Pandemie getroffenen Vorsichtsmaßnahmen haben die Lieferkette, das Kaufverhalten der Verbraucher und unsere damit verbundenen Marketingbemühungen in den letzten Jahren erheblich gestört. Meiner Meinung nach fanden die größten Veränderungen für Verbraucher und Unternehmen beim Online-Shopping, der Lieferung nach Hause und beim mobilen Bezahlen statt. Für Marketingspezialisten haben wir eine dramatische Verschiebung des Return on Investment in digitale Marketingtechnologien festgestellt. Wir tun weiterhin mehr, über mehr Kanäle und Medien, mit weniger Personal – was uns erfordert

GroupSolver: Nutzen Sie AI und NLP in der Marktforschung

Wenn Sie jemals eine Umfrage entwickelt haben und gehofft haben, aus den Antworten quantitative und qualitative Ergebnisse zu gewinnen, wissen Sie, wie schwierig es ist, die Fragen zu formulieren. Das Wort, die Struktur und die Grammatik, die Sie fragen, können zu Ergebnissen führen, die Ihre Forschung in die Irre führen. Als Produktmanager bin ich mit Fokusgruppen häufig darauf gestoßen. Wenn ich eine neue Benutzeroberfläche teste, kann der Empfänger die Benutzeroberfläche durchsuchen, wenn er um Feedback bittet

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Umsatz steigern können, indem Sie die beeindruckende Leistung Ihres kleinen Suchfelds nutzen

Suche ist die universelle Sprache. Und das Suchfeld ist das Portal zu all Ihren Antworten. Zu Hause träumen Sie von einer neuen Couch für Ihre Wohnung? Google Best Sleeper Sofas für kleine Wohnungen. Versuchen Sie bei der Arbeit, einem Kunden zu helfen, seine Abonnementoptionen zu verstehen? Durchsuchen Sie Ihr Intranet nach den aktuellsten Preisen und Details, die Sie mit ihnen teilen können. Bei Höchstleistung steigert das Suchen und Durchsuchen die Gewinn- und Verlustrechnung. Kunden kaufen mehr und bleiben treu,

Binärer Brunnen: Plattform für Kundenerlebnis und Reputationsmanagement

Wenn Sie Nachforschungen über Markenidentität und Kundenerfahrung angestellt haben, haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Kundenbewertungen und -bewertungen einen deutlichen Zusammenhang mit dem Kundenengagement und den lokalen SEO-Bemühungen von Unternehmen haben. Heutzutage verlässt sich eine erhebliche Mehrheit der Verbraucher stark auf die Kundenstimmung (dh Online-Kundenbewertungen und Bewertungsseiten), um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob sie mit einem Unternehmen zusammenarbeiten möchten. Tatsächlich verweisen viele Verbraucher auf Websites wie Google, Facebook und Yelp, um einen Einblick in diesen Typ zu erhalten

Einstein: Wie die AI-Lösung von Salesforce die Marketing- und Vertriebsleistung steigern kann

Marketingabteilungen sind häufig unterbesetzt und überlastet. Sie müssen die Zeit für das Verschieben von Daten zwischen Systemen ausgleichen, Chancen identifizieren und Inhalte und Kampagnen bereitstellen, um das Bewusstsein, das Engagement, die Akquisition und die Bindung zu erhöhen. Manchmal sehe ich jedoch Unternehmen, die Schwierigkeiten haben, mitzuhalten, wenn es echte Lösungen gibt, die die Ressourcen reduzieren, die zur Steigerung der Gesamteffektivität erforderlich sind. Künstliche Intelligenz ist eine dieser Technologien - und sie erweist sich bereits als echter Mehrwert für Vermarkter