Werden soziale Medien durch freie Meinungsäußerung und freie Presse geschützt?

Dies könnte eines der beängstigendsten Ereignisse sein, das die Redefreiheit und die freie Presse in diesem Land bedroht. Der Senat hat ein Medienschildgesetz verabschiedet, das den Journalismus definiert und in dem die einzige geschützte Klasse von Journalisten diejenigen sind, die an legitimen Aktivitäten zum Sammeln von Nachrichten beteiligt sind. Aus einer Sicht von 10,000 Fuß scheint die Rechnung eine großartige Idee zu sein. Die LA Times nennt es sogar einen "Gesetzentwurf zum Schutz von Journalisten". Das Problem ist die zugrunde liegende Sprache