WordPress: Autoreninformationen in der Seitenleiste hinzufügen

UPDATE: Ich habe ein Seitenleisten-Widget entwickelt, um Ihre Autoreninformationen anzuzeigen. Der heutige Beitrag von Jon Arnold war fantastisch in Bezug auf Tipps zum Entwerfen einer Website, aber ich bemerkte, dass der erste Kommentar den Beitrag mir zuschrieb. Das ist ein verräterisches Zeichen, das ich brauche, um die Informationen des Autors bekannter zu machen. Ich habe kein Widget dafür erstellt (und ich bin überrascht, dass es niemand anderes hat!), Aber ich konnte meine Seitenleiste in meinem WordPress-Blog bearbeiten

Ersetzen Sie die WordPress-Suche durch die benutzerdefinierte Google-Suche

Seien wir ehrlich, die WordPress-Suche ist langsam und sehr ungenau. Zum Glück ist Google blitzschnell und genau. Darüber hinaus wurde die benutzerdefinierte Google-Suche von Google so entwickelt, dass sie in Ihr eigenes Blog (oder Ihre eigene Website) eingebettet ist. Permalinks und benutzerdefinierte Google-Suche Für eine Website mit Permalinks wie meiner musste ich jedoch eine zusätzliche Änderung vornehmen. Ich musste die Aktion im Formular-Tag relativ machen, anstatt die gesamte URL mit zu versorgen