Nicht genug Agenturen sagen Interessenten, sie sollen einen Spaziergang machen

aussteigen

Eine meiner Überraschungen bei der Gründung unserer Agentur vor 7 Jahren war, dass ich herausgefunden habe, dass die Agenturbranche mehr auf Beziehungen als auf dem Wert der Dienstleistungen aufgebaut ist. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass es auch weitgehend von den Vorteilen der Beziehung abhängt.

Hat Ihr Kunde Ihnen vertraut und arbeiten Sie seit Jahren mit ihm zusammen? Nun, das wird zu Empfehlungen und einer weiterhin gesunden Beziehung führen. Haben Sie Ihren Kunden mit Überraschungen überschüttet, wie der neuesten Technologie und Tickets für die nächste große Konferenz? Sie wären überrascht, wie viele Kunden Sie auch bekommen werden.

Haben Sie Ihren Kunden zur Verfügung gestellt? Wert? Es ist traurig, dass das wirklich nicht die Wirkung hat, die die anderen haben. Wir waren immer stolz darauf, wie wir unsere Kunden gefördert und vorangebracht haben. Wir waren überrascht, dass einige von ihnen dies nicht taten.

Im Laufe der Jahre, wenn wir Kunden einstellen, tun wir viel mehr Due Diligence um sicherzustellen, dass sie ein guter Kunde für uns sind und testen, ob wir der richtige Kunde für sie sind. Manchmal wollen Interessenten vorwärts gehen, und wir haben uns zurückgedrängt oder sind weggegangen. Manchmal ändert das Geschäft, mit dem wir bereits arbeiten, die Führung und wir haben uns zurückgedrängt oder sind weggegangen.

Als wir bei einem großen Kunden kündigten, warnte der neue Direktor: "Sie sollten Ihre Brücken nicht verbrennen." Ich sagte ihm, dass wir das definitiv nicht wollten, aber er machte einen großen Fehler, als er die von uns entwickelte Strategie aufgab. Die Online-Nachfrage des Unternehmens war in den letzten Jahren um ein Vielfaches gestiegen. Er spottete, dass er es besser wusste. Also antwortete ich, dass wir zurück sein würden, wenn er die Firma verlassen würde. Jahre später und ich fürchte, wir stehen uns nahe - das Unternehmen hat all den Schwung verloren, den wir ihnen gegeben haben… und noch einige mehr. Ich habe vielleicht meine Brücken mit ihm niedergebrannt, aber ich glaube, wir werden der Firma bald wieder helfen.

Zuletzt hatten wir ein Luxus-Einzelhandelsgeschäft, das uns um Unterstützung bat. Das Unternehmen wechselte den Eigentümer und der lebhafte Eigentümer mit einem unglaublichen Netzwerk verkaufte das Unternehmen an einige talentierte junge Eigentümer. Obwohl er weiterzog, war er besorgt über sein Erbe und wollte sicherstellen, dass die neuen Eigentümer erfolgreich waren. Da konnten sie sich nicht mehr verlassen seine Er kontaktierte uns, um zu sehen, ob wir das Bewusstsein und die Nachfrage online steigern können.

Natürlich könnten wir. Wir haben auf einige Probleme mit ihrer Webpräsenz hingewiesen und die jüngsten Trends in seiner Branche erörtert. Während er glaubte, dass die Nachfrage nach seinem Unternehmen schrumpfen würde, fanden wir online ein massives Wachstum und eine massive Expansion. Sein lokales Einzelhandelsgeschäft verfügte über das Inventar und die Größenordnung, um national zu werden - daran hat er einfach nie digital gearbeitet, da er sich auf sein Netzwerk verlassen konnte.

Als wir uns der Diskussion über das Budget und einen Vorschlag näherten, begann er zurückzudrängen, dass sein Budget minimal sei. Wir diskutierten sein Netzwerk und die Jahre, die es brauchte, um es aufzubauen. Wir haben die Nachfrage besprochen, die er benötigt, um das Geschäft aufrechtzuerhalten und auszubauen. Er drängte zurück, dass er das Gefühl hatte, dass dies Geld verschwenden könnte, indem er nur eine Site ersetzte, die er bereits gebaut hatte und die seinem Geschäft überhaupt nicht geholfen hatte. Wir bekräftigten ihm die Strategien, die wir implementieren wollten - dass es sich nicht nur um eine Website handelte, sondern um Branding, Produktwerbung, Inhalt, Suchbewusstsein, E-Commerce-Funktionen… er rührte sich nicht.

Beide Beispiele sind Unternehmen mit unglaublichem Potenzial. Zum einen haben wir tatsächlich dazu beigetragen, das Potenzial zu erreichen und zu steigern, und dies führte zu Millionen von Dollar für das Unternehmensergebnis. Und ich kann Ihnen versichern, dass unser Umsatz einen Bruchteil davon ausmachte. Der zweite hatte das Potenzial für Millionen von Dollar, aber der Besitzer konnte es einfach nicht sehen, egal wie wir es zu erklären versuchten. Vielleicht hätten wir das Angebot mit einigen Vorteilen verfeinern können… aber ich bezweifle, dass es geholfen hätte. Wir brauchen noch ein Buy-In vom Kunden und eine erhebliche Investition, um die Nadel zu bewegen.

Also gingen wir. Und als er uns bat, zurück zu kommen und weiter zu diskutieren, ließen wir ihn wissen, dass wir weitermachen mussten. Wir hatten Interessenten, die die Chance und die Auswirkungen unserer Arbeit auf andere Kunden erkannten.

Wird er eine digitale Strategie umsetzen? Höchstwahrscheinlich ... wird er eine Agentur finden, die für ihn arbeitet. Jemand, der zu viel verspricht, ein Projekt oder eine Kampagne startet und dann mit ein bisschen Geld abreist und es dem Kunden nicht besser geht. Ich wünschte, die Agenturen wären nicht so hungrig und mehr würden die Aussicht darauf richten spazieren gehen. Vor Jahren hätte ich das nie gesagt.

Vor Jahren hätte ich das nie gesagt. Ich hätte gesagt, dass es unsere Aufgabe ist, unsere Interessenten und Kunden zu informieren. Wenn sie den Wert und die Investition, die getätigt werden mussten, nicht erkannten, war das unsere Schuld. Aber nicht mehr ... Wenn Interessenten oder Kunden nicht sehen können, dass sich die Welt verändert hat, dass ihre Konkurrenten online zu Mittag essen und dass sie es ernst meinen müssen, einen bestimmten Prozentsatz des Bruttoumsatzes wieder in ihre Marketingbemühungen zu investieren, ich ' Ich werde einfach nicht mehr meine Zeit damit verschwenden, es zu erklären.

Ich habe mich vor ungefähr einer Woche dem entzogen Vermarkter waren Teil des Problemsund setzen oft enorme Erwartungen mit lächerlich niedrigen Kosten. Infolgedessen ist der Kunde nie erfolgreich, und da die Kosten für die von ihm bezahlten Dienstleistungen nicht funktionierten, zögern sie, noch mehr zu investieren. Wenn alle darüber reden, wie einfach dieses Zeug ist (wenn es nicht ist), haben wir auch ein Branchenproblem.

Was denkst du? Bin ich in meiner Antwort verfrüht? Vielleicht mache ich das schon zu lange und werde nur ein Idiot.

 

 

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.