Erzählen oder Zeigen versus Mitmachen

Depositphotos 13250832 s

Ich bin ein großer Fan von Tom Peters. Wie Seth GodinTom Peters beherrscht die Kunst, das Offensichtliche effektiv zu kommunizieren. Ich versuche in keiner Weise, ihre Talente herabzusetzen. Ich habe dieses Talent in vielen Führungskräften gefunden, mit denen ich zusammengearbeitet habe - sie sind in der Lage, ein unglaublich komplexes Problem zu lösen und es zu vereinfachen, sodass das Problem und die Lösung für alle Beteiligten sehr klar werden.

Hier ist ein großartiges Zitat aus einem Clip von Tom Peters Youtube. Ironischerweise sind die Wörter nicht von Tom und der Clip wurde nicht von Tom gepostet, aber es ist einfach und es lohnt sich, darüber zu bloggen:

  • Wenn du es jemandem erzählst, wird er es vergessen.
  • Wenn Sie jemandem zeigen, kann er sich erinnern.
  • Aber wenn Sie sie einbeziehen, werden sie verstehen.


Großartige Botschaft, die Sie zweifellos Ihr ganzes Leben lang gehört haben. Die Frage, die ich stellen würde, ist, in welcher Beziehung dies zu Medien und Marketing steht. Ich habe eine Weile über das Bloggen evangelisiert, aber einfach gesagt ... es ist ein Medium, das beinhaltet Menschen, anstatt sie nur zu zeigen oder zu erzählen. Die "Revolution", die bloggt, ist nicht im Text auf dem Bildschirm enthalten, sondern in der Einbeziehung der Community.

Nehmen Sie nicht mein Wort dafür, hier ist ein großartiger Artikel von ClickZ, den Pat Coyle an mich weitergeleitet hat.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.