The Daily: Digitale Nachrichten neu erfinden

iPad schneite

Für diesen Blog-Beitrag habe ich mir ein neues iPad besorgt. Ich weiß, ich weiß ... es ist eine ziemlich schwache Ausrede. Viele von unsere Kunden stellen aber auch Fragen zum iPad, also war es Zeit, tief zu graben und ein paar für die Arbeit zu bekommen.

Sobald ich nach Hause kam, lud ich herunter The Daily, Rupert Murdochs digitale Nachrichtenplattform, die speziell für das iPad entwickelt wurde (gestern angekündigt). Die Erfahrung ist einzigartig und wirklich erstaunlich. Als alter Zeitungsmann vermisste ich nur den Geruch von Zeitungspapier.

Die Funktionen sind eine Mischung aus Nachrichten, Video und Internet - und nutzen die interaktiven Funktionen des Tablets voll aus. Viele der Grafiken in der Publikation sind interaktiv, wobei Videos und Werbung sorgfältig integriert sind. Anstatt aufdringlich zu sein, sind die Anzeigen einfach Teil der Erfahrung, wenn Sie zwischen Abschnitten und Seiten wechseln. Die Größe der Werbung lässt alle Einschränkungen der Bannerwerbung hinter sich.

Die Tageszeitung hat die Tiefe und Qualität einer Zeitschrift, wird jedoch täglich wie eine Zeitung geliefert und wie das Internet in Echtzeit aktualisiert. Tolle Geschichten, Fotos, Videos, Audiodateien und Grafiken werden lebendig, je mehr Sie berühren, wischen, tippen und erkunden. Im benutzerdefinierten Sportbereich können Sie die Ergebnisse, Bilder und Überschriften Ihrer Lieblingsteams verfolgen - sogar die Tweets der Spieler.

Was The Daily erreicht hat, ist ein neues, personalisiertes Nachrichtenerlebnis. Wir drängen viele unserer Kunden, weit mehr als nur zu tun damit ihre Seite funktioniert auf Mobil- und Tablet-Bildschirmen. Um diese Geräte voll auszunutzen, ist mehr Einfallsreichtum erforderlich… Integration von Paginierung, Wischen, Video und anderer Interaktivität. Es erfordert einen Webproduzenten, der sowohl die Plattform als auch den Benutzer vollständig versteht. (Ja, wir wissen, dass wir es dort mit unserem Blog nicht geschafft haben. Wir arbeiten weiter daran.)

Dies ist wichtig für Vermarkter und sprengt die Grenzen der Medien, die wir in der Vergangenheit eingesetzt haben. Das einfache Web von Call-To-Action (CTA) zu Zielseite zu Conversion-Tagen ist nummeriert. Wir werden die Geduld der Benutzer durch Stagnation und erwartetes Verhalten erschöpfen. Diese Geräte machen es unendlich möglich, einzigartige Erlebnisse zu produzieren. Wir brauchen nur ein paar Werkzeuge, um aufzuholen!

The Daily ist über den iTunes-Abonnementdienst von Apple und über den iPad App Store für 0.99 USD pro Woche oder 39.99 USD pro Jahr erhältlich. Ich habe keinen Zweifel, dass ich mich anmelden werde, sobald meine Testversion beendet ist!

3 Kommentare

  1. 1

    Doug, Sie haben geschrieben: "Als alter Zeitungsmann habe ich nur den Geruch von Zeitungspapier vermisst." Riechte das Zeitungspapier nach chinesischem Essen zum Mitnehmen, da der Indy Star Tinte auf Sojabasis verwendet?

  2. 2

    Doug,
    Als Techniker verdaue ich fast alles elektronisch, aber auch ich liebe immer noch eine schöne Printzeitung. Zusätzlich zum Geruch würde ich hinzufügen, dass die Liste der besonderen Merkmale das Gefühl von Papier zwischen Ihren Fingern ist, wenn Sie durch Seiten blättern.

  3. 3

    Ich liebe die Benutzeroberfläche, aber der Journalismus lässt zu wünschen übrig. Schauen Sie sich das App Store-Feedback an, das The Daily erhält. Ich muss sagen, ich stimme ihnen zu.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.