Die Nachricht erzeugt Ergebnisse

iStock 000004792809XSmall1

iStock 000004792809XSmall1

Wenn wir vermarkten, denken wir oft nur an die Ergebnisse. Ich möchte so viele Interessenten konvertieren, wir möchten, dass die Leute auf Produkt X aufmerksam werden, ich möchte so viele Retweets / Shares usw. Verstehen Sie mich nicht falsch, es ist definitiv wichtig, diese Dinge zu verfolgen, um zu wissen, ob unser Marketing Nachricht funktionieren. Ich habe jedoch festgestellt, dass ich das meiste Engagement oder die meisten Ergebnisse erzielt habe, wenn ich in meinen Marketingbotschaften keinen bestimmten Zweck hatte.

Denken Sie darüber nach: Haben Sie einen Beitrag geschrieben, der eher einem Rant oder einem meinungsbasierten Blog ähnelte als „10 Schritte zur Optimierung Ihres Blogs“? Wie hoch war das Feedback- / Engagement-Level für diesen Beitrag? Ich bin bereit zu wetten, dass es etwas mehr war als der Standard-Mehrwertbeitrag zum Einfügen von Meta-Tags.

Wenn Sie das nächste Mal etwas zu sagen haben, das eher meinungsbasiert als wertschöpfend ist, schreiben Sie es. Sagen Sie ihre Meinung. Selbst wenn die Leute nicht einverstanden sind, können Sie dennoch ein bedeutungsvolles Gespräch beginnen, das die Leute genießen und teilen werden.

 

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.