Das verdient einen Blog-Beitrag… Danke, Kathy!

Vor einiger Zeit habe ich angefangen, meine täglichen Links in einem einzigen Blog-Beitrag auf meiner Website zu veröffentlichen. Ich habe es aus mehreren Gründen so gemacht:

  1. Ich hatte dem Gespräch nichts hinzuzufügen, aber ich wollte auf jeden Fall, dass meine Leser diese kleinen „Juwelen“ an Informationen finden.
  2. Ich wollte nicht wieder erbrechen, was alle anderen bereits geschrieben hatten. Ich kann Ihnen nicht sagen, wie frustrierend es war und ist, 100 Feeds auf meinem Reader vor dem iPhone, iPhone und nach dem iPhone durchzugehen. Wenn es nur Aufstoßen ist, werfen Sie einen Link auf und fertig.

Ich habe keine Beschwerden über die Links gehört - alle Kommentare waren tatsächlich positiv. Ich hoffe, dass es Ihnen so gefällt, wenn ich die Informationen übermittle, die ich aufnehme.

Dieser Beitrag ist jedoch anders. Ich kann nicht einfach ohne Notiz darauf zeigen. In allen Blogs, auf die ich auf meiner Website verwiesen habe, Leidenschaftliche Benutzer erstellen ist bei weitem einer meiner Favoriten.

Hier ist ein einfaches Beispiel dafür, wie mächtig dieser Blog ist. Kathy Sierra fasste mit zwei einfachen Bildern zusammen, wofür ich jeden Tag meines Vollzeitjobs kämpfe und daran arbeite:

Zur Funktionsentwicklung:

Merkmalitis

Und zu Software im Konsens:

Dumme Gruppen

Ich habe viele Blogs kommentiert, aber es vermieden, auf die schreckliche Situation zu verweisen, in der Kathy sich befand. Kathy war das Ziel einiger schockierender und erschreckender Posts und Drohungen auf einer anderen Website. Ich möchte Kathy keine Worte in den Mund legen, aber ihrem Schreiben nach zu urteilen, hat es offensichtlich alles verändert. Ich kann mir nur vorstellen, wie das war und meine Gedanken und Gebete sind bei Kathy.

Kathy verlässt das Bloggen wegen der damit verbundenen Massenexposition. Viele Leute drängen Kathy, mit ihrem Blog fortzufahren, aber ich denke nicht, dass das überhaupt fair ist. Kathy war so großzügig mit ihrem Blog, es war unglaublich. Der Inhalt des Blogs könnte leicht in ein oder zwei Ausgaben von gemacht worden sein Kopf voran Bücher, aber stattdessen wurden uns diese fantastischen Gedanken kostenlos gegeben.

Danke, Kathy! Wenn Ihr Fokus darauf lag, einer einzelnen Person mit Ihrem Blog zu helfen oder sie zu verändern, dann ist Ihnen das bei mir gelungen. Ich freue mich auf Ihre nächste Leidenschaft! Ich würde gerne sehen, dass Sie alle Informationen aus Ihrem Blog zu einem fantastischen Buch zusammenfassen. Vielleicht können Sie eine geschlossene Abonnement-Modellseite oder einen Newsletter haben, der fortgesetzt wird und Ihnen die Sicherheit bietet, die Sie verdienen.

Vielleicht ein Leitfaden für die Entwicklung und Verwaltung von Softwareprodukten? Achten Sie darauf, diese 2 Bilder einzuschließen - sie erzählen die ganze Geschichte!

Ein Kommentar

  1. 1

    Konnte nicht mehr zustimmen. Kathys Blog war einer der ersten, den ich abonniert habe, und seitdem hat er sich als Juwel erwiesen. Ich erinnere mich, dass ich nicht weniger als ein Dutzend Artikel gelesen und gleich danach „wow“ gemacht habe. Es ist eines dieser Blogs, die Sie immer wieder mit der Tiefe und dem Verständnis der Geschäftskundenbeziehungen und der Benutzerfreundlichkeit von Software in Erstaunen versetzen.

    Um ehrlich zu sein, ich bin wirklich ernsthaft sauer auf denjenigen, der das getan hat und dafür gesorgt hat, dass dies zu Ende geht. Ich denke, alles was wir jetzt tun können, ist das alte Zeug auszugraben und zu lernen, ein bisschen wie das, was du hier getan hast.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.