TOMS: Eine Fallstudie im Bereich Profitable Cause Marketing

Toms

Vor einiger Zeit hatte ich über diesen Blog eine Bitte an geschrieben Hören Sie auf, Cause Marketing zu töten. Das Problem war der Konflikt und die unbeabsichtigten Konsequenzen, die Verbraucher hatten, als Unternehmen ihre Marketingbemühungen auf profitable Unternehmen anwendeten und gemeinnützige Organisationen oder Wohltätigkeitsorganisationen zur Verbreitung der Informationen einsetzten. Gegner des Ursachenmarketings glauben, dass Unternehmen die Wohltätigkeitsorganisation missbrauchen… und sollten nur aus der Güte ihres Herzens Geld geben. Mein Problem dabei ist manchmal, dass das Geld nicht da ist schenken… Ist aber oft verfügbar, wenn es sich um eine Investition handelt.

Eins für eins

Wenn Sie noch nichts davon gehört haben TOMSSie werden erstaunt sein, was das ist für den Profit Unternehmen hat in der Welt erreicht. Seit 2006 setzt TOMS 10 Millionen Paar Schuhe auf Kinderfüßen in über 60 Ländern. Und seit 2011 hat TOMS stellte den Anblick von über 150,000 wieder her durch den Kauf von TOMS Eyewear. Bis Ende 2014 werden mehr als 35 Staaten hier in den USA erhalten über 1,000,000 Paare von neuen Schuhen und Sehkraft wird bereits in 3 Staaten restauriert.

TOMS verschenkt 3 Arten von Schuhen:

  • Canvas Unisex Slip-Ons - ein großartiger Allzweckstil (ähnlich dem, den Kunden jeden Tag kaufen); Kinder können aus einer Vielzahl von Farben wählen
  • Sportschuhe - konstruiert für körperliche Aktivität; ergänzt die Programme unserer Giving Partner gegen Fettleibigkeit bei Kindern
  • Winterstiefel - Fleecegefüttert, wasserdicht, verstellbare Passform; gebaut, um kaltem Klima zu widerstehen.

Die TOMS-Community hat dazu beigetragen, eine einfache Idee in eine kraftvolle Realität umzusetzen. Gruppen mögen TOMS Campus Programme bringt College-Studenten in den ganzen USA in Veranstaltungen ein, die andere über bewussten Konsum und sozialen Unternehmertum aufklären. Unser Praktikumsprogramm hat andere junge Menschen zu einem wertvollen Teil unserer Geschichte gemacht.

Ihre Bewegung besteht aus vielen Teilen, einschließlich Ein Tag ohne Schuhe Welt Sight Day unsere jährlichen Tage, um das Bewusstsein für die globalen Probleme von Armut und vermeidbarer Blindheit und Sehbehinderung zu schärfen. Ticket zu geben gibt Ihnen die Möglichkeit, mit ihnen einen Giving Trip zu unternehmen und TOMS-Schuhe an Kinder vor Ort zu verteilen. Und wenn Sie nach anderen Möglichkeiten suchen, sich zu engagieren, hat das Community-Team viele Ideen.

Dies ist das Aushängeschild für Cause Marketing. TOMS blieb nicht nur profitabel, sondern hatte auch nicht nur die Möglichkeit zu helfen, sondern erweiterte auch seinen Betrieb. Profitables Marketing hat sie nachhaltig gehalten.

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.