Top 10 Tipps für eine bessere Gehaltserhöhung

ZahlungWenn Sie es noch nicht bemerkt haben, habe ich eine andere Seite namens Payraise Rechner. Ich hoffe, Sie finden es nützlich. Als Manager musste ich immer die Gehaltserhöhungen für meine Mitarbeiter berechnen - diese Website entstand aus der Notwendigkeit heraus, die Berechnung zu vereinfachen.

Ich möchte der Website einige Tipps hinzufügen, wie Sie eine bessere Lohnerhöhung erzielen können. Ich denke, Vergütung ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Jobs - es ist wirklich die Wurzel jeder Anerkennung. Ein Dankeschön oder einen tollen Job zu bekommen ist super - aber es steckt nicht immer Geld in der Tasche.

Im Laufe der Jahre habe ich festgestellt, dass Gehaltsgespräche sowohl als Mitarbeiter als auch als Manager viel einfacher sind. Hier sind meine 5 Tipps für eine bessere Gehaltserhöhung.

  1. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie es verdienen, akzeptieren Sie die angebotene Gehaltserhöhung nicht. Manager haben oft Diskretion innerhalb ihres Budgets und können oft bessere Erhöhungen liefern, als tatsächlich angeboten werden.
  2. Stellen Sie in Ihrer Bewertung sicher, dass Sie mit dem Wert sprechen, den Sie dem Unternehmen bringen, und nicht mit den Gehaltskosten. Es ist wichtig, dass Arbeitgeber Sie als Investition sehen. Wenn Sie eine gute Investition sind, wird es ihnen nichts ausmachen, mehr Aktien in Ihnen zu kaufen.
  3. Vermeiden Sie es, sich mit anderen Mitarbeitern zu vergleichen. Es ist nicht gesund, sich mit einem anderen Mitarbeiter zu vergleichen, der möglicherweise mehr Geld verdient als Sie. Manager werden dadurch oft abgeschaltet - neben Leistungsbeurteilungen sind Gehaltserhöhungen ein sehr stressiger Teil ihrer Arbeit. Sich mit anderen zu vergleichen, kann dich mehr entfremden als dir helfen. Wenn Sie sich mit einem anderen Mitarbeiter vergleichen, gruppieren Sie sich auch mit den anderen Mitarbeitern. Es ist wichtig, dass Sie sich einen Namen machen.
  4. Wissen Sie, wie hoch die Lebenshaltungskosten in Ihrer Region sind. Wenn Ihnen eine Erhöhung um 3% in einer Region mit einer Erhöhung der Lebenshaltungskosten um 4% angeboten wird… wissen Sie was?! Du hast gerade eine Lohnkürzung bekommen!
  5. Holen Sie sich mit jeder Bewertung / Gehaltserhöhung eine Vereinbarung darüber, wie hoch Ihre Gehaltsspanne tatsächlich ist und was Sie erreichen müssen, um eine gute Erhöhung zu erzielen. Wenn Ihr Manager Ihnen 5 Ziele gibt, um eine Steigerung von 5% zu erzielen, stellen Sie sicher, dass Sie diese Ziele erreichen, und erinnern Sie ihn / sie an Ihren Erfolg - noch vor Ihrer nächsten Überprüfung.
  6. Haben Sie keine Angst, eine Gehaltserhöhung außerhalb Ihres normalen Zyklus zu verlangen. Wenn Sie Ihrem Manager oder Ihrem Unternehmen die Socken umgehauen haben, nutzen Sie die Zeit, um ihn zu bitten, seine Wertschätzung durch eine Gehaltserhöhung zu zeigen. Wenn es absolut nicht erlaubt ist, fordern Sie einen Bonus an.
  7. Wissen Sie, wie hoch Ihre Vergütung für Ihre Region und Ihren Job ist. Es gibt viele Websites mit diesen Informationen, eine davon ist kostenlos Indeed.com.
  8. Wenn Sie sich in einem sehr schwierigen Lohnkonflikt befinden, fordern Sie bei Ihrer Personalabteilung eine Gehaltsumfrage an oder investieren Sie selbst in eine. Salary.com bietet eine umfassende Gehaltsumfrage hier.
  9. Konzentrieren Sie Ihre Bemühungen bei der Arbeit auf Ziele, die sich auf das Endergebnis auswirken. Zusätzlicher Umsatz, bessere Kundenbindung, Mehrwertdienste, Verbesserung der Prozesse, Budgetkürzungen ... Es ist viel einfacher, eine Gehaltserhöhung zu beantragen, wenn Sie solide Dollars und Cent für das bereitstellen, was Sie dem Endergebnis hinzufügen.
  10. Leider leben wir in einer Zeit, in der es viele Arbeitsplätze für qualifizierte, gute Mitarbeiter gibt. Die größte Lohnerhöhung, die Sie höchstwahrscheinlich erreichen werden, ist die, die Sie erhalten, wenn Sie Ihren Arbeitgeber verlassen und einen anderen Job finden. Leider, aber wahr! Es gibt immer die Möglichkeit, dass Sie vor Ihrer Abreise ein nettes Gegenangebot erhalten, aber Sie sollten sich fragen, warum sie sich entscheiden würden, es Ihnen vor der Abreise anzubieten, anstatt es Ihnen überhaupt erst zu geben. Es sollte nicht die Drohung bestehen, zu gehen, um die Entschädigung zu erhalten, die Sie verdienen.

Viel Glück!

Was denken Sie?

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.